IVV immobilien vermieten & verwalten 05/2017

Interview mit Andreas Ibel, Präsident des BFW :
Digitalisierung: „Der Wandel ist ein Weg der kleinen Schritte“

Die Digitalisierung ist angeblich die große Triebfeder der Veränderung. Ständig gibt es Apelle zum Aufbruch. Andreas Ibel, Präsident des BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen, zeigt sich im Interview mit der IVV realistisch: Der digitale Wandel erfolgt im Schritttempo.

Lesen Sie mehr »

  • Urbane Landschaftsplanung: Grün neu denken

Wohnungswirtschaft

  • IVV-Immobilien-Exkursion: Solare Energiewende im Mietshaus, S. 14
  • Urbane Landschaftsplanung: Grün in neuer Dimension, S. 16 (Leitartikel)
  • Investitionsstau bei WEGs: Keinen Bock auf Sanierung, S. 21
  • Digitalisierung in der Verwalterpraxis: Und ab geht die Post, S. 22
  • Andreas Ibel: „Der Wandel ist ein Weg der kleinen Schritte“, S. 24 (ImFokus-Artikel)
  • Dr. Hans-Michael Brey: Die kreative Zerstörung findet nicht statt, S. 26

Special Multimedia + IT

  • Der erste Netzbetreiber schaltet das analoge Kabel-TV ab, S. 30
  • TV-Übertragungswege: So kommen die bunten Bilder ins Haus, S. 31
  • Das papierlose Treppenhaus: Wie nutzen Mieter digitale Anzeigen?, S. 32

Immobilien & Management

  • Statistik: Immer mehr Deutsche leben in Zwei- und Dreizimmerwohnungen, S. 34

Investition & Technik

  • Einsatz von Drohnen: Immobilienwirtschaft im Höhenflug, S. 36
  • „Kaltes“ Nahwärmenetz: Agrothermie – Wärme aus dem Acker, S. 40

Recht

  • In WGs: Vermieter darf finanzschwachen Mitbewohner ablehnen, S. 44
  • Rechtsprechung KOMPAKT, S. 46
  • Urteile – kurz gefasst, S. 48