Buch: Bauen im Bestand

11.02.2015

Das Grundlagenwerk für die Instandhaltung und Instandsetzung, Sanierung, Renovierung und Modernisierung wendet sich in erster Linie an Planer, Bauausführende, Wohnungsbaugesellschaften, Verwalter und Eigentümer von Immobilien.

 

Foto: Rudolf Müller Medienholding
Foto: Rudolf Müller Medienholding

Mit „Bauen im Bestand“  liegt ein umfassender Katalog zu Baukonstruktionen, Baustoffen, Baumängeln und Maßnahmen sowie Schadensanalysen und Analysemethoden vor, der in seiner Systematik überarbeitet wurde, um die Handhabung zu verbessern.

Das Standardwerk bietet Basiswissen zum Umgang mit bestehender Bausubstanz und unterstützt die Planung und die Durchführung von energieeffizienten Sanierungen.

Es erläutert die fachgerechte Analyse und Bewertung vorhandener Bausubstanz und stellt bauteilorientiert die typischen Schwachstellen des Gebäudebestands und die erforderlichen Maßnahmen für die mängelfreie Altbauerneuerung dar.

Die 3., aktualisierte und erweiterte Auflage berücksichtigt den  aktuellen Stand der allgemein anerkannten Regeln der Technik, der Regelwerke und Gesetze, vor allem auch die Vorgaben der EnEV 2014.

Außerdem wurde sie um aktuelle Modellprojekte ergänzt, u. a. zum Thema Plusenergiehaus im Bestand.

Bauen im Bestand
Katalog für die Altbauerneuerung

Autor: Institut für Bauforschung e. V. (IFB); Hrsg.: Bundesarbeitskreis Altbauerneuerung e. V. (BAKA); 3., aktualisierte und erweiterte Auflage; DIN A4; gebunden; 529 Seiten mit 773 Abbildungen und 54 Tabellen; ISBN 978-3-481-03230-2 (Buch), ISBN 978-3-481-03234-0 (E-Book PDF); Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG; 2015.

Preise:
Buch: € 89,-; E-Book PDF: € 71,20

Sie können das Buch gleich hier bei unseren Kollegen aus dem HUSS-Shop bestellen.

Suchbegriffe: Buch

Weitere Artikel