Informationsveranstaltung in Hamburg

Energetische Sanierung von Flach- und Steildächern“

04.12.2017

Experten thematisieren in einer Veranstaltung des EnergieBauZentrums am 11.12.17 um 18:30 Uhr, worauf es bei einer korrekt ausgeführten Dachdämmung bei Flach- und Steildächern ankommt und welche Dämmstoffe geeignet sind.

Polystyrol als Dämmstoff verwenden, oder doch lieber zu innovative Alternative greifen? FOTO: POIXABAY

Warme Luft steigt nach oben – deshalb ist eine gute Dachdämmung besonders wichtig, um Energieverluste zu reduzieren und damit Kosten einzusparen.

Das Seminar des Energiebauzentrums Hamburg thematisiert das wichtige Thema. Es werden mögliche Konstruktionen vorgestellt. Vom NABU gibt es Hinweise zu artenschutzgerechter Sanierung. Außerdem werden Förderprogramme von Bund und Land für energetische Dachsanierung erläutert.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze telefonisch an unter 040-35905-822 oder besuchen Sie die Website des Veranstalters.

Infos zum Thema Dämmen der Fachzeitschrift IVV immobilien vermieten & verwalten:

Sind innovative Dämmstoffe eine Alternative zu Polystyrol?
Was bringt das Dämmen wirklich?
Klimaschutz versus Dämmwahnsinn -Forum der IVV auf der bautec 2018 am 21. Februar

>> zur IVV-Dämmstoffdatenbank

 

 

 

 

Suchbegriffe: DachDachdämmungdämmenenergetische Dachsanierung

Weitere Artikel