Lehrgang für Verwalter

Jetzt anmelden: Geprüfte/-r Verwalter/-in der Immobilienwirtschaft (BBA)

19.10.2017

Qualifizierte Verwaltertätigkeiten gewinnen immer mehr an Bedeutung. Eine Immobilie soll nicht nur effizient, sondern auch nachhaltig und professionell verwaltet werden. Diese 12-tägige Weiterbildung zum geprüften Verwalter in der Immobilienwirtschaft der Akademie der Immobilienwirtschaft e.V., Berln (BBA) richtet sich Mitarbeiter der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, die ihr Wissen auffrischen möchten sowie an Quereinsteiger.

Viele Buchrücken auf denen jeweils ein Buchstabe steht, die den Satz bilden: Never stop learning.
Wer rastet, der rostet. Weiterbildung für Verwalter mit Berufserfahrung - Jetzt anmelden. BILD: PIXABAY

Der Immobilienverwalter fungiert als Schnittstelle zwischen Mietern, Eigentümern, Behörden und Dienstleistern.

Zur nachhaltigen und effizienten Bewirtschaftung von Immobilien sind neben zeitlichen Ressourcen vor allem fachliche Kenntnisse unverzichtbar.

In diesem Lehrgang lernen Sie:

  • Vermietungs- und Verwaltungsprozesse planen, steuern und kontrollieren
  • Kaufmännische und immobiliengesetzliche Grundlagen kennen und anwenden
  • Mängel an der Mietsache beurteilen
  • Immobilienobjekte bewirtschaften
  • Wissen, wie typische wohnungs- und immobilienwirtschaftliche Geschäftsprozesse zu kontieren und zu buchen sind

Vorteilhaft sind erste praktische Erfahrungen in der Wohnungsverwaltung.

Der Kurs beginnt am 14. Februar 2018. Der Präsenzunterricht findet jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr statt.

Informieren Sie sich ausführlich über den Lehrgang und melden Sie sich bei der BBA an.

Webinare der Zeitschrift IVV in Kooperation mit der BBA und dem BVI:
Moderne Fortbildung vom Büro aus. Sie hören einen 90-minütigen Vortrag, können im Chat Fragen stellen und erhalten die PowerPoint-Präsentation für Ihre Unterlagen.
>> mehr Infos zu den Online-Seminaren

Suchbegriffe: BBAWeiterbildung

Weitere Artikel