02.02.2018
Grafik zum Thema Wärmespeicherfähigkeit von Mauerwerk

Die energetische Qualität von Mauerwerkskonstruktionen ist über einen Zeitraum von 80 Jahren höher als bei anderen Bauweisen und erreicht damit einen besseren CO2-Äquivalenzwert. Das ist das Ergebnis der Studie der LCEE Life Cycle Engineering Experts GmbH. Die Studie untersuchte die Auswirkungen von Wärmespeichereffekten auf die CO2-Bilanz eines Mustergebäudes.

01.02.2018
Autoschlange in Bewegungsunschärfe

Wie viel Dichte verträgt der Mensch und wie krank kann das Leben in der Großstadt machen? Diesen Fragen ging das Deutsche Institut für Urbanistik in Berlin jüngst in seiner Dialog-Reihe zur Zukunft der Städte nach.

01.02.2018
Visualisierung Außenansicht eines Gebäudes in der Passivhaussiedlung Berlin-Adlershof

Im Berliner Stadtteil Adlershof entsteht derzeit eine Passivhaussiedlung mit Plusenergiekonzept, bei dem die Mieterstromversorgung eine zentrale Rolle spielt. Auf den Dächern der drei Häuser sowie an einer Hausfassade wird eine 73,02 Kilowatt Peak (kWp) Solaranlage errichtet. Sie versorgt ab Frühjahr 2018 insgesamt 38 Wohneinheiten mit rund 80 Bewohnern sowie 17 Ladestellen für Elektroautos und E-Bikes mit lokal erzeugtem Strom.

31.01.2018

In der brandenburgischen Landeshauptstadt und Umgebung gibt es seit 2016 ehrenamtliche Gesundheitspartner, sogenannte Gesundheitsbuddys. Sie besuchen ältere, in ihrer Alltagsmobilität eingeschränkte Personen zuhause. Die Potsdamer Wohnungsbaugenossenschaft eG (pbg) und die Potsdamer Wohnungsgenossenschaft 1956 eG (PWG 1956) stellen das Angebot für ihre Mieterinnen und Mieter seit vergangenem Sommer bereit.

30.01.2018
Auf einer Tischplatte leigen ein Notebook, ein Taschenrechner, eine Brilee, Geldscheine und ein Formular

Gelegentliche Fahrten zur vermieteten Wohnung dürfen Eigentümer pauschal mit 0,30 Euro pro gefahrenem Kilometer von der Steuer absetzen. Vermieter sollten diesen Sachverhalt prüfen. Vergessene Werbungskosten können auch nach der fristgerechten Abgabe der Steuererklärung zum 31. Mai eingereicht werden.

30.01.2018
Ein Puzzle auf Geldscheinen mit den Worten Energieberatung, Energiesparen

Es gibt viele Gründe, die eine Sanierung der Wohnimmobilie unabdingbar machen: Die Heizung gibt plötzlich ihren Geist auf, ein Wasserschaden verursacht Schimmel im Wohnzimmer oder die alten, undichten Fenster ziehen und sollen deshalb ausgetauscht werden. Hier beginnt für die Immobilieneigentümer oft ein aufwändiger Prozess, der mit vielen Fragen verbunden ist. Ein Energiegutachten kann hier wertvolle Unterstützung leisten

Seiten