Fachkräfte in der Wohnungswirtschaft

Stipendium für Studiengang "Bachelor of Arts Real Estate" zu vergeben

16.06.2017

Der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmer hat ein Stipendium an seiner immobilienwirtschaftlichen Hochschule, der EBZ Business School, eingerichtet. Es soll Mitgliedsunternehmen dabei unterstützen, Nachwuchskräfte zu fördern und zu begeistern. Im Studiengang Bachelor of Arts Real Estate wird der Nachwuchs für mittlere Führungspositionen in der Immobilienwirtschaft interdisziplinär qualifiziert. 

Spiegelung und Effekt in einem Foto von einem gläsernden Hochhaus
Der Studiengang "Bachelor of Arts Real Estate" will Nachwuchs für mittlere Führungspositionen in der Immobilienwirtschaft qualifizieren. FOTO: PIXABAY/MARKMAGS

Auf dem Lehrplan stehen Marketing, Leerstandsmanagement, Quartiersentwicklung, Ökologie, Finanzierungsinstrumente oder auch internationale Accountingstandards und interkulturelles Management.

Das Stipendium bezieht sich auf die Fernlern-Variante und hat einen Wert von 18.600 Euro. Studierende erreichen innerhalb von sechs Semestern den staatlich anerkannten Abschluss. Bewerber müssen in einem BFW-Mitgliedsunternehmen tätig sein oder von einem solchen Unternehmen vorgeschlagen werden.

Bewerbungen können bis zum 15. September eines jeden Jahres per Mail an den BFW eingereicht werden.

Die EBZ Business School ist die immobilienwirtschaftliche Hochschule des BFW Bundesverbandes Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen. Ihre Studiengänge basieren auf ausführlichen Arbeitgeber-
befragungen und streben größtmögliche Berufsfähigkeit der Absolventen an. Heute studieren an der 2008 gegründeten Hochschule über 1.000 Menschen, die sich so berufsbegleitend für die Übernahme von
Fach- und Führungspositionen in Immobilienunternehmen qualifizieren.

Der Studiengang Bachelor of Arts Real Estate an der EBZ Business School qualifi ziert für mittlere Führungspositionen in der Immobilienwirtschaft. Bei voller Flexibilität, reduzierten Reise-kosten und kaum noch notwendigen Freistellungszeiten erreichen die Studierenden innerhalb von sieben Semester den staatlich anerkannten Abschluss.

Studienberatung Fernstudium
Katrin Budel oder Thomas Noll
Tel.: +49 (0) 234 9447-260 o. 261
E-Mail: k.budel@ebz-bs.de oder t.noll@ebz-bs.de

Suchbegriffe: BFWEBZWeiterbildung

Weitere Artikel