Am 27. August besuchte Bundesministerin Barbara Hendricks auf ihrer Sommerreise 2015 Projekte der Sozialen Stadt in Schwerin. Schwerpunkt des etwa dreistündigen Aufenthalts bildete die soziale Stadtentwicklung in benachteiligten Stadtquartieren.
Ab 2015 sind die EU-Mitgliedsstaaten aufgefordert die Ökodesign-Richtlinien (ErP) für Wärmeerzeuger und Speicher umzusetzen. In diesem kurzweiligen Video informiert Sie Junkers über das neue Energieeffizienz-Label für Wärmeerzeuger und Speicher.
Fragen zum Thema "Mietpreisbremse" an Dr. Ramon Sotelo, Honorarprofessor für Immobilienanlageobjekte an der Bauhaus-Universität Weimar.
Was bedeutet Nachhaltigkeit für Wohnungsunternehmen? In diesem kurzen Film erklärt die GESOBAU, wie nachhaltiges Handeln im Unternehmen gelebt wird und welche Auswirkungen es auf die Mieterinnen und Mieter und ihre Umwelt hat.
Die Wohnungswirtschaft sucht talentierte Auszubildende zum Immobilienkaufmann /-frau. Dieser Film ist ein Baustein der Azubi-Kampagne des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen.
Ein kleiner Einblick in das Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität in Berlin (im Auftrag des BMVBS und Fa. ZEBAU) Mehr Infos http://www.forschungsinitiative.de/effizienzhaus-plus/das-haus/
Die Wohnungswirtschaft sucht talentierte Auszubildende zum Immobilienkaufmann /-frau. Die Kampagne wird vom EBZ Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft mit getragen. Weitere Informationen finden Sie auf www.e-b-z.de und dort auf den Button Azubi Kampagne. https://www.youtube.com/watch?v=lPd2-BIpG00
Chefredakteur Thomas Engelbrecht moderiert den 13. Wohnungspolitischen Kongress des vdw Niedersachsen Bremen
Interview mit Dr. Reiner Klingholz, Direktor des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung
Interview mit

Seiten