Aktuelles

23.08.2010

Im Durchschnitt planen sie Investitionen in Höhe von 17.000 Euro. Das hat eine repräsentative Mehrbezieherstudie von TNS Infratest ergeben. Nach Berechnungen der Wüstenrot Bausparkasse AG, ergibt das bis Ende 2012 ein Investitionsvolumen von zirka 88 Mill. Euro.

Lesen Sie mehr »

19.08.2010

„Die Bundesregierung fährt den Klimaschutz gegen die Wand. Es widerspricht jedweder Logik, ein derart erfolgreiches Programm nach acht Monaten einzustellen. Damit schadet die Bundesregierung unserem Klima, denn das Sanierungstempo wird sich deutlich verlangsamen.“ So der Geschäftsführer der Bundesvereinigung Bauwirtschaft, Prof. Dr. Karl Robl zu der gestern bekannt gewordenen Mitteilung der KfW, die zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel 2010 im Bereich „Energieeffizient Sanieren“ könnten die unerwartet hohe und im Vergleich zum Vorjahr nochmals gestiegene Nachfrage nicht abdecken.

Lesen Sie mehr »

18.08.2010

Die zehn Eigentumswohnungen in Siegburg, realisiert von Emons Architekten, Siegburg, erfüllen gehobene Wohnansprüche. Darüber hinaus fügen sich die zwei ruhigen Baukörper harmonisch in die vorhandene Einfamilienhausbebauung ein.

Lesen Sie mehr »

13.08.2010

Dieses Sortiment wurde jetzt noch um zahlreiche Bügelgriff-Modelle erweitert.

Lesen Sie mehr »

11.08.2010

Wie Tobias Romeis, Sprecher des Bundesfinanzministeriums, bestätigte, gelten von nun an auch dachintegrierte Anlagen als bewegliche Wirtschaftsgüter und können somit über 20 Jahre hinweg abgeschrieben werden. Bisher galten diese Anlagen als Teil der Gebäudehülle und unterlagen als solche der 30-jährigen Abschreibungsfrist. Der Hauptvorteil dieser Neuregelung: Besitzer einer dachintegrierten Anlage, die sich als Kleinunternehmer angemeldet haben, können die Anlage künftig zügiger abschreiben.

Lesen Sie mehr »

Seiten

Mietrechtsurteile

Dämmstoffdatenbank

Dämmstoffdatenbank

Mit Hilfe des IpeG-Instituts bieten wir Ihnen eine einmalige Übersicht zu den aktuellen deutschen Dämmstoffen.

Lesen Sie mehr »

Fachartikel