Werbung

Franz Kaldewei GmbH & Co. KG

Franz Kaldewei GmbH & Co. KG

Beckumer Str. 33-35

59229 Ahlen

Telefon

+ 49 (0) 2382 785-0

Telefax

+ 49 (0) 2382 785-200

E-Mail

info@kaldewei.de

Internet

www.kaldewei.com

Geschäftsführung

Dipl.-Kfm. Franz Kaldewei

Dipl.-Kfm. Patrick Nußmann

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christian Graap

Roberto Martinez

Gründungsjahr

1918

Standorte in Deutschland

59229 Ahlen (NRW)

Tochterfirmen/Niederlassungen

Niederlassungen in Österreich, China, Italien, Polen, Russland, Schweiz, Spanien, Tschechien, Großbritannien, USA, Südostasien und Frankreich

Produkt- und Dienstleistungsprogramm

  • Portfolio aus über 600 Duschflächen, Waschtischen und Badewannenfür das Projektgeschäft sowie für private Bauherren

  • perfekt aufeinander abgestimmte Badlösungen in einheitlicher Materialität und harmonischer Designsprache

  • individuelle Lösungen: einfach zu installierende Montage- und Abdichtsysteme, vielfältige Farben und Oberflächen, perfekte Rutschhemmung sowie Zubehör für Abdichtung und Schalldämmung

  • digitale Services für Partner, www.kaldewei.com

Kernkompetenzen

  • weltweiter Partner für hochwertige Badlösungen aus nachhaltiger Stahl-Emaille

  • Zusammenarbeit mit international renommierten Designbüros; über 150 Auszeichnungen

  • KALDEWEI wurde mit dem German Brand Award in Gold geehrt

  • 2018 startete eine langfristige Kooperation mit der Natur- und Umweltschutzorganisation WWF

Referenzen im Bereich Modernisierung/Sanierung und Neubau

Kempinski Hotel, Kuba (CUB); V Tower, Prag (CZ); Hotel Indigo, Warschau (PL); The Capitol Kempinski Hotel Singapore, Singapur (SGP); Le Roch Hôtel & Spa Paris (FRA); Hotel Beau-Rivage, Genf (CH); The Westin Hamburg (DEU); Four Seasons Seoul (KOR); Hotel am Meer, Rügen (DEU); Ruby Hotel, Wien (AT); Four Seasons Resort Mauritius (MUS); Losinj Hotels & Villas (HRV); Schloss Elmau, Krün (DEU); Breidenbacher Hof, Düsseldorf (DEU); 25Hours Bikini Berlin (DEU); The Chedi Andermatt (CH); Ramada Hotel Jekaterinburg (RUS); AIDAdiva (Kreuzfahrtschiff); Grand Hyatt Dubai (VAE); Pangu 7 Star Hotel Beijing (CHN)

IhrAnsprechpartnerfür die Wohnungswirtschaft

Leiter Projektmanagement Deutschland

Frank Jentsch

Mobil: +49 (0) 171 5401813

E-Mail: frank.jentsch@kaldewei.de

Mit Cayonoplan Multispace von Kaldewei lassen sich ab sofort Minibäder von nur 4 Quadratmetern gemäß den Anforderungen der DIN 18040-2 barrierefrei ausstatten. (Quelle: Kaldewei)
Mit Cayonoplan Multispace von Kaldewei lassen sich ab sofort Minibäder von nur 4 Quadratmetern gemäß den Anforderungen der DIN 18040-2 barrierefrei ausstatten. (Quelle: Kaldewei)

Der digitale Wandel in der Wohnungswirtschaft ist kein disruptiver Prozess, der Bestehendes hinwegfegt. Genau diesen Ehrgeiz legt ein Experte für Energie-Autarkie an den Tag. Nach seinem haustechnischen Konzept bauen Wohnungsunternehmen Gebäude, die sich weitgehend selbst mit Strom und Wärme versorgen. Eine Betriebskostenabrechnung – das ist die erste Disruption – ist nicht mehr notwendig.