IVV-Immobilien-Exkursion 2019

Immobilien Exkursion 2019

#  #  #

Gewobag zieht alle Register einer innovativen Quartierssanierung

Smart-City-Projekt in Mariendorf

Dienstag, 28. Mai 2019

 

Darum geht es | In einem 50 Jahre alten Wohnquartier zieht die Berliner Gewobag alle Register einer innovativen Modernisierung. Egal ob Klimaschutz, Neubau, dezentrale regenerative Energieerzeugung, Smart-Home-Technik, Förderung der Elektromobilität oder barrierearme Erschließung – das Unternehmen hat im Laufe von drei Jahren 73 Millionen Euro investiert, um allen gesellschaftlichen und politischen Anforderungen gerecht zu werden. Schon während der Modernisierung wurde die Gewobag mit zwei Umwelt-Preisen ausgezeichnet.

Ziel der Exkursion | Der „Wohnpark Mariendorf“ in Berlin-Tempelhof. Das Quartier umfasst 31 Gebäude mit vier bis zwölf Geschossen. 736 Bestandswohnungen wurden energetisch ertüchtigt. Durch Aufstockung sind 75 neue Wohnungen entstanden. Durch den Einbau zusätzlicher Aufzüge sind 70 Prozent aller Wohnungen barrierearm. Mieter können Quartierstrom aus Blockheizkraftwerk und Solaranlage beziehen. Mittels Smartphone lassen sich Licht und Heizung steuern. Auf den Parkplätzen befinden sich Ladesäulen für Elektro-Autos. Das grüne Wohnumfeld wurde neu gestaltet, Wege, Spielplätze und Beleuchtung angelegt. Unsere Führung birgt also interessante Stationen ...

Das Programm im Überblick, Dienstag 28. Mai 2019

08.45 - 09.00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer im Verlagshaus, anschließend Bustransfer
10.00 - 11.30 Uhr Besichtigung des Quartiers in Mariendorf; sachkundige Führung durch Projektverantwortliche; anschließend Bustransfer zum Verlag
12.15 - 12.45 Uhr Gemeinsames Mittagessen im Verlagshaus
13.00 - 13.45 Uhr Vortrag 1: Projektleiter Frank Beckmann, Das große Ganze – Konzept und Ziele der Modernisierung und alles zur Wohnumfeldgestaltung und barrierefreier Erschließung
13.45 - 14.30 Uhr Vortrag 2: Jens Goldmund, Geschäftsführer Gewobag ED, „Das Energiekonzept – eine Kombination aus BHKW + Photovoltaik + Regelenergie; Quartiersstrom + E-Mobilität“
14.30 - 14.45 Uhr Kaffeepause
14.45 - 15.30 Uhr GASAG LogoVortrag 3: Gunnar Wilhelm, Geschäftsführer GASAG Solution Plus, "Herausforderung Quartiersversorgung – innovative Lösungen für die Immobilienwirtschaft"
15.30 - 16.15 Uhr Vortrag 4: Dr. Falk Becker, Leiter Konzernentwicklung Gewobag und Benjamin Vahle; „Smart-Living-Dienste – was bringt das konkret für die Mieter“
16.15 - 16.30 Uhr Ausklang und Verabschiedung

Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Weiterbildungspflicht für Verwalter | Die Exkursion entspricht den inhaltlichen Anforderungen an Weiterbildungsmaßnahmen gemäß Gewerbeordnung bzw. der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Ziffer 6. Wir zertifizieren 4,5 Stunden.
Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Teilnahmebestätigung aus.
 

Anmeldung direkt per E-Mail

oder über Eventbrite:

 

Logo IVV Logo bautec Gewobag Logo
Veranstalter | HUSS-Medien GmbH
Redaktion IVV immobilien vermieten & verwalten
Am Friedrichshain 22, 10407 Berlin
Tel.: 030 42 151-336

 

Teilnahmebedingungen | Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte melden Sie sich deshalb verbindlich an. Preise und Bedingungen sehen Sie noch einmal bei der Ticketbestellung. Eine Stornierung ist bis sieben Tage vor der Veranstaltung kostenlos möglich. Bei Absage danach wird der gesamte Betrag fällig. 

Bildnachweise (v.l.n.r): © Gewobag Wohnungsbau-AG Berlin; Frau Kerstin Sabotke; Gewobag Wohnungsbau-AG Berlin

                                                                                                                                                               

In der aktuellen IVV lesen Sie:

Hamburger Wohnbaukasten