EIPOS -

Europäisches Institut für postgraduale Bildung

Adressdaten

Freiberger Straße 37
01067 Dresden

Telefon

+49 351 4047042-10

Telefax

+49 351 4047042-20

Geschäftsführung

Dipl.-Ing. Sabine Schönherr
 

Gründungsjahr

1990

Standorte in Deutschland

Dresden, Hamburg, München, Düsseldorf, Stuttgart und Mainz

Produkt und Dienstleistungsangebot

In den Bereichen Bauwesen, Immobilienwirtschaft, Brandschutz und Unternehmensführung, in Form von:

  • berufsbegleitenden Studiengängen in Kooperation mit der Dresden International University,
  • Lehrgängen für Fach- und Führungskräfte, wie z.B. Sachverständige und Fachplaner,
  • Seminaren, Tagungen und Inhouseschulungen
  • Publikationen von Fachbeiträgen und Tagungsreferaten sowie von Ergebnissen wissenschaftlicher Arbeiten

Kernkompetenzen

EIPOS bietet seit mehr als 25 Jahren berufsbegleitende Weiterbildung auf höchstem Niveau für die wichtigsten Praxisfragen rund um Planung, Erstellung, Erhalt und Bewirtschaftung von Gebäuden.

EIPOS bietet anerkannte Fortbildungen zum Fachplaner oder Sachverständigen sowie Master-Studiengänge, eine breite Palette an Seminaren, individuell konzipierte Inhouse-Schulungen und jährlich stattfindende Tagungen.

Referenzen im Bereich Modernisierung/ Sanierung und Neubau

Inhouse-/Firmenschulungen u.a. für

  • DIBAG Industriebau AG
  • GOLDBECK GmbH
  • HOWOGE – Wohnungsbaugesellschaft Berlin
  • Bilfinger Berger Hochbau GmbH
  • Deutsche Bahn AG
  • Ed. Züblin AG
  • Hilti Deutschland GmbH
  • Kaiser Baucontrol Ingenieurgesellschaft mbH
  • STRABAG Property and Facility Service GmbH

Ihr/e Ansprechpartner für die Wohnungswirtschaft

Herr Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Peter Neumann
Tel.: + 49 (0) 351 4047042-40
Fax: + 49 (0) 351 4047042-20
E-Mail: p.neumann@eipos.de

EIPOS hat seinen Firmensitz im World Trade Center Dresden. FOTO: EIPOS GmbH

« zurück

                                                                                                                                                               

In der aktuellen IVV lesen Sie:

Was kann man gegen IT-Spionage und Sabotage tun?
SPECIAL: Die Zukunft der Messdienstleistungen, Messwesen-Wandel: Chancen und Perspektiven der Digitalisierung, Fernauslesbare Verbrauchszähler leasen statt kaufen