Schindler Deutschland AG & Co. KG

Adressdaten

Schindler-Platz
12105 Berlin

Telefon

+ 49 (0) 30 7029-0

Telefax

+ 49 (0) 30 7029-2547

Geschäftsführung

Dr. Meinolf Pohle (Vorsitzender), Jörg Naescher, Frank Schach

Gründungsjahr

1874

Beschäftigte

über 4.000

Standorte in Deutschland

70 Standorte in ganz Deutschland

Produkt und Dienstleistungsangebot

Personenaufzüge für Wohngebäude, Geschäftsgebäude und Hochhäuser, Spezial- und Lastenaufzüge. Fahrtreppen und Fahrsteige.

Modernisierung von Aufzügen und Fahrtreppen:
Regelmäßige, fachmännische Wartung und Inspektion und verschiedene Zusatzoptionen – z. B. eine garantierte 99,5 prozentige Verfügbarkeit der Aufzüge oder ein 24-Stunden-Notrufsystem auf Basis des Mobilfunknetzes.

Kernkompetenzen

Das Serviceangebot erstreckt sich auf Aufzüge und Fahrtreppen anderer Hersteller. Alle Arbeitsschritte – von der Produktentwicklung und Konzeption bis zur Produktion, Montage und Wartung – liegen bei Schindler in einer Hand. Neueste, zukunftsorientierte Technologien sind die Basis für Schindler Produkte und Services.

Mit der Plattform Schindler Ahead bietet Schindler zudem neue digitale Lösungen für Instandhaltung-, Notruf- und Informationsdienste. Zukunftsweisende Produkte wie das Transitmanagement PORT und die digitale Zugangslösung Smart Ki gehören ebenfalls zum Angebot.

Referenzen im Bereich Modernisierung/ Sanierung und Neubau

The Garden Living Berlin, Central & Park in Frankfurt, Future Living Berlin

Ihr/e Ansprechpartner für die Wohnungswirtschaft

Schindler Ansprechpartner für die Bereiche Service, Neuanlagen und Modernisierung in Ihrer Region finden Sie ganz einfach über die Postleitzahlensuche auf der Schindler Webseite unter: www.schindler.de

Schindler bewegt einmal Deutschland pro Tag und eine Milliarde Menschen in aller Welt. FOTO: SCHINDLER DEUTSCHLAND

« zurück

                                                                                                                                                               

In der aktuellen IVV lesen Sie:

Online-Eigentümerversammlung – darf man das?
Mietendeckel: Berlin verbietet Mieterhöhungen für fünf Jahre