11.07.2018
Vor einem Mehrfamilienhaus wird ein Thermografie-Bild hochgehalten.

Energetische Sanierungsmaßnahmen gehen in Wohnungseigentümergemeinschaften deutlich zurück. Zu diesem alarmierenden Ergebnis kommt das 6. DDIV-Branchenbarometer des Dachverbands Deutscher Immobilienverwalter (DDIV). Hervor stechen zudem die realen Verluste in der WEG-Bestandsvergütung sowie die zunehmende Bedeutung der Vermittlertätigkeit als Geschäftsbereich.

10.07.2018

Die Instandhaltung und Modernisierung von Außenfenstern ist Sache der Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) und nicht des einzelnen Eigentümers. Denn Außenfenster zählen zwingend zum Gemeinschaftseigentum.

09.07.2018

Ein erstes Verbändegespräch zur anstehenden WEGesetz-Reform fand am 5. Juli im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz statt. Wohnen im Eigentum e.V. (WiE) begrüßt als Interessensvertreter der Wohnungseigentümer/innen die nun geplante Reform, die über den "Anker" im Koalitionsvertrag der Bundesregierung hinausgeht. Ähnlich äußerten sich die Verbände DDIV und BFW, die Bundesnotarkammer, der Deutsche Anwaltsverein, der Deutsche Mieterbund sowie Haus und Grund.

09.07.2018
Vor einem Notebook sitz eine Frau mit ihrem Smartphone

Der Arbeitgeberverband der Deutschen Immobilienwirtschaft e.V. hat ein Thesenpapier veröffentlicht, das sich mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Beschäftigung von Arbeitnehmern in Immobilienunternehmen bis zum Jahre 2025 beschäftigt.

06.07.2018
Grafik des Neubaus in Mannheim Benjamin-Franklin-Village

Auf einem mehr als 21.000 Quadratmeter großen Grundstück im nordwestlichen Teil von Franklin-Mitte im Benjamin-Franklin-Village in Mannheim plant Sahle Wohnen den Bau von insgesamt rund 300 Mietwohnungen. Im Juli startete der Bau von 108 Wohnungen im nordöstlichen Teil des Areals.

05.07.2018

Im Stadtteil St. Georgen befinden sich zwei neue Bauprojekte der Freiburger Stadtbau GmbH (FSB). Auf einem über 6.000 m² großen Areal an der Alice-Salomon-Straße wird die kommunale Wohnungsbaugesellschaft 68 Miet- und Eigentumswohnungen sowie ein Feuerwehrhaus für die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung St. Georgen, errichten.

Seiten