Building Information Modeling (BW194010)

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
03.12.2019
Ort
in Leinfelden-Echterdingen

Digitales Planen, Bauen und Betreiben von Immobilien

Bauvorhaben werden stetig komplexer. Daher wird es immer schwieriger den gesteckten Rahmen im Hinblick auf Kosten, Termine und Qualität einzuhalten. BIM schafft hier Abhilfe und revolutioniert dabei gegenwärtig den Planungs- und Bauablauf. Die kollaborative Plattform führt alle relevanten Daten, Pläne, Baufortschritte und Akteure zusammen und bildet den gesamten Lebenszyklus eines Bauprojekts digital ab.

Auch für die Bundesregierung steht dieses Thema im Fokus: Bis 2020 soll der digitale Prozess bundesweit zum Standard werden!

Themenschwerpunkte des Seminars:

  •     Bedeutung, Chancen und Herausforderungen von BIM
  •     Auswirkungen auf die Projektabwicklung und die Zusammenarbeit
  •     Rechtliche Handlungsfelder bei der BIM-Nutzung
  •     BIM bei öffentlichen Bauvorhaben
  •     Datensicherheit und Datenschutz
  •     Implementierung von BIM im Unternehmen
  •     Umsetzung von BIM im Projekt
  •     Perspektiven und Ausblick auf zukünftige Entwicklungen

Programm zum Download, mehr Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung beim Veranstalter

Sie interessieren sich für das Bauen mit der Methode Building Information Modeling (BIM)? Wir empfehlen die Lektüre unseres Schwesternmagazins "Build-Ing." - eine crossmediale Plattform für Bauherren, Planer, Fachkräfte

Gebühr

310 Euro für vhw-Mitglieder, 375 Euro für Nicht-Mitglieder

Veranstalter

vhw-Geschäftsstelle Baden-Württemberg
Gartenstraße 13
71063 Sindelfingen
Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Sonja Blessing
Tel.: 07031 866107-0
Fax: 07031 866107-9
E-Mail: gst-bw@vhw.de
https://www.vhw.de

 

 

Referent/en

Dr. Christian K. Karl, Arnim J. Spengler

07.10.2020
BBA, Hauptstraße 78/79, 12159 Berlin
08.12.2020 - 09.12.2020
Vienna House Andel’s Berlin
16.09.2020
SSB-Veranstaltungszentrum Waldaupark, Friedrich-Strobel-Weg 4-6, 70597 Stuttgart
03.09.2020 - 04.09.2020
Estrel Berlin, Sonnenallee 225, 12057 Berlin
Im Innenhof der Gewofag-Siedlung an der Melusinenstraße in Ramersdorf musste eine große Pappel gefällt werden. Der Baum stand seit dem Bau der Gewofag-Siedlung dort.
Frei
Bild Teaser
Minimaler C02-Austausch bei Bau und Nutzung
Body Teil 1
Die vorliegende Baugenehmigung ist somit gleichzeitig der Startschuss für die umfassenden Tiefbauarbeiten, die aufgrund der Nähe zum Rhein
Frei
Bild Teaser
Editorial
Body Teil 1
Nun liegt sie wieder vor Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, die einmal jährlich erscheinende IVV-Sonderpublikation „Zukunft Wohnungswirtschaft“. Ich
COVID-19-Pandemie
Offensichtlich sind zahlreiche private Kleinvermieter verunsichert. Aufgrund vielerlei Fragenstellungen zur Ausnahmesituation Coronakrise richteten viele Vermieter von Eigentumswohnungen Anfragen an...