Klimagipfel der Wohnungswirtschaft

Termindaten
Kategorie
Tagung
Datum
17.02.2022 - 18.02.2022
Ort
Bodenseeforum Konstanz und online
Name Veranstalter
Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft GmbH | Hohe Straße 16 | 70174 Stuttgart

Die Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, Stuttgart veranstaltet zusammen  mit dem Verband vdw Bayern dieses Leuchtturmevent der Wohnungswirtschaft.

Es geht darum einen Blick auf die aktuelle Klimaschutzpolitik und deren Auswirkungen auf die Wohnungswirtschaft zu werfen. Was plant die neue Bundesregierung, was plant die Landesregierung in Baden-Württemberg?

Dabei wird es ebenfalls darum gehen, Strategieansätze für einen klimaneutralen Gebäudebestand zu diskutieren und Möglichkeiten zu besprechen, wie Energieeffizienz bei Sanierungen und im Neubau auch kostengünstig erreicht werden kann. Außerdem freuen wir uns auf spannende und innovative Praxisbeispiele von Mitgliedsunternehmen des vbw und des vdw Bayern. Abgerundet wird die Tagung mit einer Abendveranstaltung in Konstanz.

Die Veranstaltung findet live vor Ort statt und wird als Livestream übertragen.

Zielgruppe: Führungskräfte und Mitarbeiter:nnen von Wohnungs- und Immobilienunternehmen.

Bitte melden Sie sich bis zum 10. Februar 2022 an.

01.09.2022 - 02.09.2022
BBA | Hauptstraße 78/79 | 12159 Berlin
13.09.2022 - 20.09.2022
o n l i n e
30.08.2022
Studio 14 - Die rbb Dachlounge Masurenallee 20 14057 Berlin
08.11.2022 - 10.11.2022
Messe Berlin, Messedamm 22, 14055 Berlin
19.09.2022 - 20.09.2022
Berlin
Immobilien-Zustands-Check Deutschland
Mehr als jede zweite (65,85 Prozent) sanierungsfähige Immobilie steht in ländlichen Gemeinden und Kleinstädten. Weil die Instandhaltung von Immobilien meist umweltfreundlicher als ein Neubau ist, hat...
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Ein Steuerpflichtiger kann größere Aufwendungen für die Erhaltung von Gebäuden gegenüber dem Fiskus auf mehrere Jahre verteilen. Doch was geschieht
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Eine neu anzubringende Wärmedämmung, die minimal die Grenze zum Nachbargrundstück überschreitet, muss unter Umständen hingenommen werden. Das gilt
WEG-Recht
Eigentümerversammlungen die Ungeimpfte ausschließen sind nicht ordnungsgemäß. Die dort gefassten Beschlüsse sind prinzipiell mindestens anfechtbar. Notwendig sind daher vor allem in Zeiten der...