Führungskräftetraining - Führen mit Kraft und Leidenschaft

Termindaten
Kategorie
Training
Datum
25.04.2023 - 04.07.2023
Ort
Raum Hannover
Name Veranstalter
EBZ Akademie, Springorumallee 20, 44795 Bochum

Führungskräfte in der Immobilienwirtschaft müssen sich ständig weiterbilden. Die Herausforderungen wandeln sich stetig. Altbackene Führungskonzepte sind out, moderne Führungskonzepte verbreiten sich schnell und erweisen sich als ausgesprochen erfolgreich. Ziel des Führungskräftetrainings der renommierten EBZ Akademie ist es, Fach- und Führungskräfte der Immobilienbranche wirksam auf die neuen Aufgaben, Stile und Herausforderungen vorzubereiten und für eine zukunftsorientierten Immobilienwirtschaft auszubilden.

Inhalte

Modul 1: Die eigene Führungspersönlichkeit kennen
   • Menschenbild und Wertesysteme
   • Persönlichkeitstest und Selbstreflexion
   • Verschiedene Führungsstile und -strategien
   • Einordnung neuer Leadership-Konzepte

Modul 2: Führungstools
   • Motivation, Zielerreichung
   • Delegation und Empowerment
   • Teammeetings strukturiert durchführen
   • Partizipation im Prozess ermöglichen

Modul 3: Angewandte Kommunikationskompetenz
  
• Feedback- und Mitarbeiterentwicklungsgespräche
   • Umgang mit psychisch belasteten Mitarbeitern
   • Umgang mit Konflikten - Kollegiale Beratung
   • Exkurs: Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen

(Optional) Modul 4: Agile Führung
   • Die Agilitätstreiber: Digitalisierung, Kundenansprüche, Innovationsfreude, 
     Generationenmix und Positionierung als attraktiver Arbeitgeber
   • Wie verändert sich die Führungsrolle in Zeiten von Digitalisierung und 
     Transformation
   • Was bedeutet überhaupt Agilität und agile Führung
   • Die agile Führungskraft: entwickeln Sie ein agiles Mindset und stärken
     Sie sich selbst durch kraftvolle Methoden
   • Agile Mitarbeiterführung: Wie empowern und enablen Sie Ihre Mitarbeiter
     (Kompetenz- und stärkenorientierte Führung)
   • Wie gestalten Sie einen Lustsog zu Veränderungen?
   • Agile Teamführung: Selbststeuerung aktivieren, Fehlerkultur aufbauen,
     Lernkultur etablieren
   • Methoden der agilen Teamarbeit
     (partizipative Methoden, Daily, systemisches konsensieren)

Das Modul 4 ist optional für einen Preis in Höhe 950,00 € buchbar und wird nur am Standort Hannover angeboten (28./29.08.2023). Bei Buchung aller vier Module bitten wir um entsprechenden Hinweis im Kommentarfeld des Anmeldeformulars.
Die Module 1-3 können nur komplett gebucht werden. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt.

Zusätzliches Angebot:

  • Transferwebinar zum Führungskräftetraining
  • Exkurs in Form eines Online-Seminars zum Thema: Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen

Das Führungskräftetraining richtet sich an

  • Langjährige Führungskräfte, die noch keine Führungsausbildung erhalten haben und ihrem Führungshandeln eine professionelle Basis geben wollen
  • Führungskräfte, die erste Führungsaufgaben übernommen haben
  • Führungsnachwuchskräfte und Potenzialträger, die systematisch vom Unternehmen auf eine Führungsaufgabe vorbereitet werden
30.03.2023
AXICA Kongress- und Tagungszentrum, Berlin
10.02.2023 - 12.02.2023
Freiburg
30.01.2023 - 13.04.2023
AWI GmbH, Hohe Str. 16 in 70174 Stuttgart
06.09.2023 - 30.11.2023
Raum Düsseldorf/ Köln
31.08.2023 - 10.10.2023
Raum Frankfurt a.M.
27.02.2023 - 28.02.2023
Steigenberger Parkhotel, Nimesstr. 2, 38100 Braunschweig
Frei
Bild Teaser
Sozial-Bündnis fordert „Sonderfonds Wohnen“ für Neubau
Body Teil 1
Die von der Ampel-Koalition gesetzte Zielmarke von jährlich insgesamt 400.000 Neubauwohnungen in den kommenden Jahren würde zu einem spürbaren Abbau
Zähe Umsetzung der Heizkostenverordnung
Kritiker haben vor weiterer Bürokratie und zusätzlichen Kosten für Mieter gewarnt. Jetzt zeigt sich tatsächlich, dass die neue Pflicht zur monatlichen Verbrauchsinformation mit großem Aufwand...
HUSS-MEDIEN beteiligt sich an BIM-Events GmbH
Mit der Beteiligung der HUSS-MEDIEN an der BIM-Events GmbH führen die Partner Reichweite und Know-how für hybride Events zusammen. Zukünftig veranstalten sie die BIM-TAGE Deutschland gemeinsam. Dabei...
Hohe Stromkosten
Die Zahl der Photovoltaikanlagen steigt kontinuierlich, 2022 gibt es bereits über 2 Millionen auf deutschen Dächern. Neben allgemeinen Nachhaltigkeitstrends ist dafür vor allem die Entwicklung der...