Ausgabe 1-2/2008

Versicherungen, Altervorsorge, Recht und Steuern

Gesetzliche Versicherungen
Die Beitragsbemessungsgrenze in der Kranken- und Pflegeversicherung steigt für alte und neue Bundesländer einheitlich auf 3.600 monatlich (2007: 3.562,50 Euro).
Die Beitragsbemessungsgrenze in der Renten- und Arbeitslosenversicherung steigt in den alten Ländern auf 5.300 Euro pro Monat (2007: 5.250 Euro). In den neuen Bundesländern sinkt sie auf 4.500 Euro pro Monat (2007: 4.550 Euro).Array

Magazin

  • Maßgeschneiderte Contracting-Lösungen für optimale Wärmeversorgung
  • Dauerbelastungstest
  • Fertighäuser nach Maß
  • Strom und Wärme aus Pflanzenöl
  • Aktuelle Urteile

Special Heizen

  • Energetische Modernisierung in Etappen
  • Sparen durch moderne Heiztechnik
  • Klimawandel führt zu verändertem Heizwärmebedarf
  • Steuervorteile durch haushaltsnahe Dienstleistungen
  • Energiekosten: Modernes Messmanagement optimiert Bestände

Immobilien

  • Bauland: Das Interesse an der Erbpacht wird wiederbelebt
  • Deutsche Büromärkte: Der Boom hält an
  • Immobilien und Altersvorsorge: Mietwohnung kaufen? Nein, danke!
  • Immobilienkauf leicht gemacht: Die wichtigsten Tipps
  • Wohnnebenkosten: Preisspirale dreht sich weiter
  • Wohnungssuche in Europa: Klein-Paris deklassiert große Schwester
  • Wohnimmobilienmärkte Berlin, Köln, Schwerin und Wismar

Modernisieren

  • Verjüngungskur für das Haus
  • So finden Sie den passenden Architekten!
  • Bäderimmobilien: Zwischen Wellness und leer gespülten Kassen
  • Die Inspektion des Gebäudes
  • Mobilität im Treppenauge

Recht

  • Womit man 2008 rechnen muss
  • Das Interview zur WEG-Novelle: „Nicht leichter, sondern anders“
  • Neues Urteil zum mietvertraglichen Kündigungsausschluss
  • Kosten zur Abwehr einer Zwangsvollstreckung als nachträgliche
  • Verbraucher darf Strom- und Gaspreise kürzen

Forum

  • Das Interview: „Software ist kein Schnickschnack“
  • Wechsel gut vorbereiten
  • Objektmanagement

Inhalt dieser Ausgabe

Werbung
Frei

Der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung, den sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer teilen, sinkt auf 3,3 Prozent (vorher: 4,2 Prozent.
Der…

IVV-Plus

 

IVV PLUS+

  • 10 gedruckte Ausgaben
  • 1 Sonderheft
  • IVV-Digital: alle Premium-Inhalte inkl. der Rechtsprechung Kompakt
  • E-Paper inkl. Heft-Archiv
  • Sonderteil „Rechtsprechung KOMPAKT“ in jeder Ausgabe
  • 1 Online-Seminar gratis pro Jahr


Jahrespreis inkl. MwSt.
123,50 €
Zzgl. 8,00 € Porto- und Versandkosten (Inland)
Inkl. attraktiver Prämien

Gratis testen bestellen

IVV-Digital

 

IVV DIGITAL

  • 1 Sonderheft
  • IVV-Digital: alle Premium-Inhalte inkl. der Rechtsprechung Kompakt
  • E-Paper inkl. Heft-Archiv
  • Sonderteil „Rechtsprechung KOMPAKT“ in jeder Ausgabe
  • 1 Online-Seminar gratis pro Jahr


 
Jahrespreis inkl. MwSt.
108,90 €
 
Inkl. attraktiver Prämien

Gratis testen bestellen