Immobilien vermieten & verwalten 7-8/2008

Streitfall Schönheitsreparaturen

Der Bundesverband für Wohneigentum und Stadtentwicklung e.V. vhw hat einen formularvertraglichen Klauselvorschlag zur Übertragung der Schönheitsreparaturen auf den Mieter erarbeitet.

Lesen Sie mehr »

Magazin

  • Dreißiger-Jahre-Bauten mit modernem Wohnkomfort
  • Kein Zuschlag zur Miete
  • Wegweisende Partnerschaft für die Immobilienwirtschaft
  • Personen
  • Heizungsmodernisierung: Erster Schritt zur Energieeffizienzsteigerung
  • Aktuelle Urteile

Special Sanieren

  • Schöne neue Wohnwelten
  • Sanieren mit Profil
  • Kreative Fassadensanierung: Wechselspiel von Licht und Schatten
  • Besser als ein Neubau
  • Feuchtigkeitssanierung „unter Tage“
  • Alte Villa im neuen Glanz

Immobilien

  • Nobel und citynah wohnen
  • Klarer Trend zu höheren Mieten
  • Wohnungsmieten steigen auf breiter Front
  • Zwischen Wartelisten und Preisabschlägen

Modernisieren

  • Draußen alles gut bedacht
  • Gut geschützt vor Sonne und Regen
  • Tipps für den Haustürkauf
  • Fensterüberwachung per Funk
  • Exakt abrechnen mit neuen Heizkostenverteilern
  • Telemedizin auf dem Vormarsch
  • Der Energieausweis

Recht

  • Streitfall Schönheitsreparaturen: Neue Klausel schafft Rechtssicherheit
  • Mehr Rendite für die Mietkaution
  • Betriebskosten: Vorbehaltlose Zahlung als stillschweigende Vereinbarung?
  • Wahl der Abrechnungsmethode bei der Nebenkostenabrechnung
  • BGH erleichtert Vermietern Betriebskostenabrechnungen
  • Sind Photovoltaik-Anlagen rentabel?
  • Traumobjekt Ferienwohnungen und Steuern

Forum

  • Kunden durch mehr Service binden
  • Neues Dokumentenmanagementsystem auf Basis von EASY ENTERPRISE

                                                                                                                                                               

In der aktuellen IVV lesen Sie:

Die IVV-Immobilienexkursion 2019