Ausbildung zum/zur Immobilienkaufmann/Immobilienkauffrau (IHK)

Termindaten
Kategorie
Fortbildung
Datum
13.03.2023 - 30.03.2023
Name Veranstalter
Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft GmbH

Immobilienfachwirte sind Experten in allen Tätigkeitsfeldern der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Sie übernehmen regelmäßig verantwortungsvolle Aufgaben, bewerten immobilienwirtschaftliche Sachverhalte, bearbeiten systematisch komplexe Problemstellungen und managen immobilienwirtschaftliche Projekte alleine oder im Team.

Immobilienfachwirten steht ein breites Spektrum von Karrieremöglichkeiten offen.

Auf Basis der Ausbildung zum/zur Immobilienkaufmann/Immobilienkauffrau (IHK) werden die Themen in dieser Fortbildung weiter vertieft. Die Fortbildung bereitet auf die externe, bundeseinheitliche IHK Prüfung vor und umfasst die 6 Handlungsbereiche des Rahmenlehrplans der IHK: Rahmenbedingungen der Immobilienwirtschaft, Unternehmenssteuerung und Kontrolle, Personal, Arbeitsorganisation und Qualifizierung, Immobilienbewirtschaftung, Bauprojektmanagement, Marktorientierung und Vertrieb, Maklertätigkeit.

Die Fortbildung erstreckt sich auf insgesamt 520 Unterrichtseinheiten (UE) und umfasst einen Zeitraum von rund einem oder anderthalb Jahren.

24.09.2024 - 26.09.2024
Messe Stuttgart, Hallen 1, 3 und 5
16.09.2024
Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft GmbH | Hohe Straße 16 | 70174 Stuttgart
18.06.2024 - 05.12.2024
Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft GmbH | Hohe Straße 16 | 70174 Stuttgart
23.04.2024 - 26.04.2024
Messezentrum Nürnberg
04.09.2024 - 08.09.2024
Holstenhallen Neumünster GmbH
24.04.2024 - 25.04.2024
Clayton Hotel Düsseldorf | Immermannstraße 41 | 40210 Düsseldorf
28.05.2024 - 30.05.2024
BBA | Hauptstraße 78/79 | 12159 Berlin
14.05.2024 - 15.05.2024
Hotel La Strada in Kassel
Neubauzahlen in NRW 2022
Die Zahl der fertiggebauten Wohnungen ist 2022 in Nordrhein-Westfalen um 4,4 Prozent gesunken. Die VdW geht davon aus, dass sich der Rückgang der Bautätigkeit in den kommenden Jahren verstärken wird.
Frei
Bild Teaser
Miet-Recht | Hausgemeinschaft
Body Teil 1
Mieter sollten innerhalb einer Hausgemeinschaft wenigstens die Grundregeln eines zivilisierten Umgangs beherzigen. Wenn sich jemand in der Wortwahl
Kabinett verabschiedet Solarpaket
Die Bundesregierung hat im Kabinett das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz vorgelegte Solarpaket beschlossen. Die Maßnahmen sollen den Ausbau der Photovoltaik beschleunigen.
Heizungsoptimierung gemäß GEG
Für ältere Heizungsanlagen in größeren Wohngebäuden wird eine Prüfung künftig Pflicht. Das sieht die am 1. Januar 2024 in Kraft getretene Novelle des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) vor. Stellt die...