Gewobag Berlin

200 neue Wohnungen für Studis - besser als nichts

Knapp 200 Studierende können zukünftig in den Zwillingsbauten „Norderoog“ und „Süderoog“ der Amrumer Straße in Berlin-Wedding leben. Das Wohnkonzept der landeseigenen Gewobag sieht Einzelappartements und größere Einheiten für Wohngemeinschaften vor. Großzügige Gemeinschaftsbereiche und -küchen sowie WLAN, Waschräume und Paketstationen ergänzen das Angebot.

So schick wohnen Studierende in Berlin im Wohnhaus der Gewobag. Visualisierung: carpaneto.schöningh architekten
So schick wohnen Studierende in Berlin im Wohnhaus der Gewobag. Visualisierung: carpaneto.schöningh architekten

 

Die Idee hinter der Planung für die zwei Gebäude: Ein Cluster-System. Es soll private Rückzugsmöglichkeiten bieten und ein kommunikatives Miteinander mithilfe der Gemeinschaftsflächen bieten. Auch eine zukünftige Umnutzung ist schon mitgedacht - durch die  innovative Architektur.

Weitere Studentenwohnungen tun not

Seit April 2019 leben schon 77 Studierende im Wedding in direkter Nachbarschaft zur Beuth Hochschule für Technik Berlin und der Technischen Fachhochschule Berlin.

Der Berliner Senat arbeitet weiter an der Umsetzung des Beschlusses, 5.000 neue Wohnplätze für Studierende zu schaffen. Die jetzt eröffneten Wohngebäude der Gewobag mit knapp 200 Plätzen sind erneut ein wichtiger Schritt, dieses Ziel zu erreichen. Nach einem Senatsbeschluss von 2015 sollen mindestens 5.000 zusätzliche Wohnplätze für studentisches Wohnen geschaffen werden, unter anderem von den städtischen Wohnungsbaugesellschaften.

Weiterführende Links:
www.gewobag.de

Gerade das Mietrecht ist vom Verbraucherschutz betroffen, so gelten die Vorschriften für Haustürgeschäfte auch hier. Wenn also eine Vereinbarung während der Wohnungsabnahme erfolgt, kann diese als Haustürgeschäft unter Umständen widerrufen werden. Wird der Mieter...
Printer Friendly, PDF & Email
29.11.2019
Wissenschaftsstandort Berlin
Der erste Spatenstich ist erfolgt, die Berlinovo Grundstücksentwicklungs GmbH (BGG) beginnt die Bautätigkeit für ein neues Wohngebäude für Studierende im berliner Bezirk Pankow.
6.12.2018
Neubauprojekt mit Mikroapartments
Am 3. Dezember 2018 hat die Berlinovo Grundstücksentwicklungs GmbH (BGG) den ersten Spatenstich für die Errichtung von 101 Studentenapartments mit 138 Wohnplätzen in der Friedenhorster Straße 10 in...
6.9.2021
Wohnplätze in Berlin
Berlin ist und bleibt ein Magnet für junge Menschen. Das landeseigene Wohnungsbaugesellschaft Gewobag schafft dringend benötigte Wohnangebote für Studierende und Auszubildende im gesamten Stadtgebiet...
5.10.2021
Zunächst mussten einige Schwierigkeiten aus dem Weg geräumt werden, doch jetzt wird endlich gebaut an der Holzmarktstraße 19 bis 26 in Berlin. In einem Gebäude soll Platz geschaffen werden für eine...
17.1.2019
Innovative Mietshäuser
Bereits im ersten Teil unserer Serie „Außergewöhnliches Wohnen“ haben wir eine Reihe spannende Objekte vorgestellt. Beispiele für ausgefallene Architektur oder ökologische Bauweise gibt es jedoch noch...
15.4.2020
Studentenwohnheim W27
In unmittelbarer Nähe zum Bildungscampus in Heilbronn ist ein Studentenwohnheim mit 212 Mikro-Apartments entstanden. Alle Prozesse und Anforderungen der Vermietung, Gebäudesteuerung und...