Multi-Metering in Immobilien

Abrechnung von Wärme, Strom und Wasser aus einer Hand

Die Messdienstleister Comgy und Discovergy wollen erhebliche Einspar- und Effizienzpotenziale mit einer Plattform heben, die Wärme-, Wasser- und Stromabrechnung aus einer Hand ermöglicht und mit Verbrauchstransparenz für Vermieter und Mieter verbindet.

1105
Monatliche Vergleichsdaten sollen Wohnungsnutzer zum rationalen Umgang mit Energie und Wasser veranlassen. Bild: comgy
Monatliche Vergleichsdaten sollen Wohnungsnutzer zum rationalen Umgang mit Energie und Wasser veranlassen. Bild: comgy

Die Heizkostenverordnung schreibt vor, bei Neuinstallation von Zählern und Heizkostenverteilern ausschließlich fernablesbare Geräte zu verwenden. Gleichzeitig verfolgt der Gesetzgeber das Ziel, durch Transparenz bewussteren Verbrauch zu ermöglichen, und so langfristig zum Klimaschutz beizutragen. So sollen Mieter mindestens monatlich über ihren Wärme- und Wasserverbrauch informiert werden. Innovative Messdienstleister wie Comgy als Spezialist für Submetering und Discovergy als Komplettanbieter rund um Smart Metering bieten hierfür geeignete Lösungen, die sogar darüber hinausgehen.

Weiterlesen mit IVV-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie IVV-Digital oder IVV-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Pablo Santiago

Pablo Santiago

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Abrechnung von Wärme, Strom und Wasser aus einer Hand
Seite 34
29.7.2020
Die zentrale Kommunikationseinheit der Immobilie
Die Markteinführung intelligenter Kommunikationseinheiten für die Immobilienbewirtschaftung mit höchster Datensicherheit ist angelaufen.
29.1.2021
Die Funktionen des Smart Meter Gateway
Mit dem Ziel, die Energiewende im Gebäudebereich voranzutreiben, hat die Bundesregierung im Jahr 2016 das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende (GDEW) auf den Weg gebracht und damit gleichzeitig...
29.1.2021
Verbrauchserfassung von Wasser und Wärme aus der Ferne
Die digitale Transformation verändert die Verbrauchserfassung grundlegend. Als regulatorische Treiber wirken das Messstellenbetriebsgesetz und die EU-Energieeffizienz-Richtlinie. Volker Eck...
26.10.2020
Umsetzung der EU-Energieeffizienz-Richtlinie (EED)
Die Umsetzung der EU-Energieeffizienz-Richtlinie (EED) in Deutschland steht kurz bevor. Welche Pflichten, aber auch welche Chancen daraus für die Wohnungswirtschaft erwachsen, erklärt Thomas Kode...
4.8.2020
Die EU-Energieeffizienzrichtlinie kann kommen
Noch in diesem Jahr muss Deutschland die EU-Energieeffizienzrichtlinie (EED) in nationales Recht umsetzen. Damit werden Fernablesung und unterjährige Verbrauchsinformationen zum Standard. Welche...
28.1.2022
Fristen und Pflichten der neuen Heizkostenverordnung
Fernauslesbare Zähler, monatliche Verbrauchsinformationen und eine erweiterte Abrechnung – das sind die Kernelemente der novellierten Heizkostenverordnung.