Ästhetik und Perfektion

Kaldewei revolutioniert die Duschrinne

Kaldewei revolutioniert die Duschrinne, denn die Ästhetik vom Designer trifft auf die Perfektion des Badexperten. Auf Wunsch mit Wärmerückgewinnung für nachhaltiges Duschen.

1105
Kaldewei FlowLine Zero: Als einer der führenden Badhersteller und ausgewiesener Experte für bodenebenes Duschen präsentiert Kaldewei die von Studio Aisslinger gestaltete neue Rinnenlösung für den Duschbereich. Vom Designer entworfen – vom Badprofi perfektioniert. Bild: Kaldewei
Kaldewei FlowLine Zero: Als einer der führenden Badhersteller und ausgewiesener Experte für bodenebenes Duschen präsentiert Kaldewei die von Studio Aisslinger gestaltete neue Rinnenlösung für den Duschbereich. Vom Designer entworfen – vom Badprofi perfektioniert. Bild: Kaldewei

Wenn sinnliches Design auf den Pioniergeist einer Premium-Marke trifft, entsteht etwas ganz Besonderes. Als einer der führenden Badhersteller und ausgewiesener Experte für bodenebenes Duschen präsentiert Kaldewei die von Studio Aisslinger gestaltete neue Rinnenlösung „FlowLine“ für den Duschbereich.

Vom Designer entworfen, vom Badprofi perfektioniert. Sie wird zum besonderen Highlight im Badezimmer – mit gewohnt einfacher Handhabung und dank eines einzigartigen Kaldewei Systems sind die Reinigung und Wartung so einfach wie noch nie. Doch damit nicht genug: für besonders nachhaltige Bäder ist die neue Rinnenlösung von Kaldewei auf Wunsch mit einem integrierten System zur Wärmerückgewinnung erhältlich.

So griffig und vielversprechend einfach der zum Patent angemeldete „Click’n clean“-Mechanismus der neuen Kaldewei Duschrinne klingt, so ist er auch. Spielend leicht lässt sich die Abdeckung mit nur einer Hand öffnen und auch wieder schließen – für eine blitzschnelle, hygienische Reinigung und den perfekten Flow im Bad.

Ab sofort eröffnet das progressive Markenprodukt von Kaldewei weitere Dimensionen in der Duschplatzgestaltung und überzeugt auch als ästhetisches Designelement. Studio Aisslinger hat für Kaldewei die vielleicht schönste Marken-Duschrinnen für bodenebene Duschen gestaltet: von der raffinierten Premium-Variante in reduziertem Design über eine exklusive Luxus-Variante aus Glas als echten Hingucker bis zur nachhaltigen Ausführung, die sogar Energie einsparen kann. Diverse Oberflächen und Farbnuancen bieten Freiräume in der Gestaltung und lassen die neue Kaldewei Duschrinne zu einem wahren Schmuckstück fürs Bad werden.

Die Rinnen-Revolution der Premium-Serie Kaldewei FlowLine Zero ist in fünf Oberflächen erhältlich. Zur Auswahl stehen Edelstahl gebürstet, Champagner gebürstet, Graphit gebürstet, Weiß matt und Schwarz matt. Für besonders exklusive Bäder bietet Kaldewei mit der FlowLine Crystal eine Luxusvariante mit edler Glasoberfläche an. Dank dieser Auswahl und der ausgefeilten Technik passen die neuen Kaldewei Duschrinnen zu fast jedem Bodenmaterial im Bad.

Wärmerückgewinnung für nachhaltiges Duschen

Warmes Wasser braucht in etwa so viel Energie wie das Heizen. Doch während seit Jahren Entwicklungen im Fokus stehen, um effizienter und energiesparender zu heizen, fließt noch immer viel warmes Wasser einfach ungenutzt in den Abfluss. Doch das muss nicht sein! Auf Wunsch verbirgt sich unter der neuen Marken-Duschrinne von Kaldewei ein ganz besonderes Feature, mit dem sich der Energiebedarf für das Duschbad spürbar reduzieren lässt. Die Rinne in der Ausführung „Heatrecovery” besitzt einen Wärmetauscher, der vollständig und für den Nutzer unsichtbar im Abflusskanal integriert ist.

Die neue Kaldewei Duschrinne nutzt die Wärme des abfließenden Duschwassers, um damit das kalte Frischwasser auf dem Weg zur Duscharmatur vorzuwärmen. Ein in den Abfluss integrierter Wärmetauscher sorgt so für eine effiziente Wärmerückgewinnung. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit muss für eine angenehm warme Duschtemperatur deutlich weniger Heißwasser zugemischt werden. Das spart viel Energie, senkt spürbar die Kosten und verringert den CO2-Fußabdruck.

Redaktion (allg.)

Pixabay/ Mohamed_hassan
AnhangGröße
Beitrag als PDF herunterladen248.55 KB

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Kaldewei revolutioniert die Duschrinne
Seite 40
18.10.2021
Kaldewei SUPERPLAN ZERO
Das neueste Produkt von Kaldewei, die SUPERPLAN ZERO, hat das Potenzial zu einem Blockbuster im Bad. Der ästhetische Bodenschmeichler hat eine elegante Linienführung und ist in jedem Badezimmer ein...
1.6.2021
Der Umwelt zuliebe
Bei Plastikmüll denken wir an Verpackungsmaterial und Tüten. Dabei werden jährlich in Deutschland Hunderttausende Bade- und Duschwannen aus Acryl in Bäder eingebaut.
6.12.2022
Kaldewei lanciert die frei stehende Oyo Duo
Kaldewei lanciert die „Meisterstück Oyo Duo“ – entworfen vom Münchener Designer Stefan Diez. Mit der freistehenden Badewanne zeigt der deutsche Badhersteller, dass Luxus und Nachhaltigkeit auch in...
30.5.2022
Kaldewei Limited Edition nature protect
Kaldewei fertigt die weltweit ersten Stahl-Emaille Produkte aus CO2-reduziertem Stahl von Thyssenkrupp Steel.
4.10.2022
Sanitärobjekte von Kaldewei
Der Projektentwickler Moringa entwickelt in der Hamburger Hafen City das erste Wohnhochhaus Deutschlands nach dem Cradle-to-Cradle-Prinzip (C2C).
25.10.2021
Bestandsgebäude mit viel Holz modernisiert
Oberhalb vom Achensee auf 1.000 Höhenmetern leuchtet über den Dächern von Achenkirch das Sport-Hotel „DAS KRONTHALER“ in spannender Holzoptik aus der Bilderbuch-Landschaft hervor. Durch eine...