Digitalisierung interne Prozesse

Größtes Wohnungsunternehmen der Stadt Hannover vermietet über Immomio

Seit September vermietet das größte Wohnungsunternehmen der Stadt Hannover, die hanova, ihre Wohnungen über Immomio. Im Großraum Hannover setzen damit bereits Kunden mit einem Bestand von über 35.000 Wohneinheiten auf die digitale Vermietungsplattform der Hamburger Immomio GmbH.

Seit September vermietet auch das größte Wohnungsunternehmen der Stadt Hannover, die hanova, ihre Wohnungen über Immomio. BILD: Immomio GmbH
Seit September vermietet auch das größte Wohnungsunternehmen der Stadt Hannover, die hanova, ihre Wohnungen über Immomio. BILD: Immomio GmbH

Ziel der hanova ist es, mit Hilfe der Digitalisierung interne Prozesse zu optimieren und dabei gleichzeitig ein Höchstmaß an Service für Kunden und Interessenten zu bieten.

Dabei unterstützt Immomio zukünftig den größten Bestandshalter der niedersächsischen Landeshauptstadt. Darüber hinaus hilft das Datenschutzkonzept der Plattform dabei, das Thema nach den Vorgaben der DSGVO zu lösen, indem die Mietinteressenten jederzeit Herr ihrer Daten bleiben.

„Durch den digitalen Bewerbungsprozess über Immomio können wir unseren Kundenservice steigern und gleichzeitig unsere Datenschutz-Anforderungen erfüllen“, erklärt Laurine Kaatz, zuständig für Prozessoptimierung bei der hanova, die Entscheidung für Immomio.

Nicolas Jacobi, Geschäftsführer von Immomio, ergänzt: “Gerade in nachfragestarken Märkten, zu denen auch Hannover zählt, bleiben Kundenorientierung und Datenschutz bei der Wohnungsvermietung häufig auf der Strecke. Mit Hilfe unseres intelligenten und digitalen Verfahrens können Vermieter diese Probleme lösen. Wir freuen uns, dass wir mit der hanova einen weiteren kommunalen Bestandshalter gewinnen konnten, der in
Zukunft auf Immomio vertraut.”

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass zu Prozessen, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, der Verantwortliche Verfahrensverzeichnis führen muss. Insbesondere bei einer Prüfung durch die Datenschutzbehörden muss der Verantwortliche...
Printer Friendly, PDF & Email
25.6.2020
Nächster Baustein
Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt (NHW) unterhält rund 59.000 Mietwohnungen in 130 Städten und Gemeinden in Hessen. Besonders im Rhein-Main-Gebiet ist die Nachfrage nach...
9.7.2019
Mehr Sicherheit gegen Datenklau
Immobilienunternehmen sammeln große Mengen sensibler Informationen. Diese Daten müssen angemessen geschützt werden – doch das ist gar nicht so einfach. Können innovative Infrastrukturen Abhilfe...
4.3.2021
Objektverwaltung
Ihre Mietinteressenten füllen Formulare handschriftlich aus? Sie tippen die Informationen anschließend manuell in Ihr Verwaltungssystem ein? Diese Art von vorsinflutartiger Datenverwarbeitung sollte...
31.10.2019
Laut Bundesarbeitsminister Hubertus Heil werden bis 2025 in Deutschland bis zu 1,3 Millionen Arbeitsplätze durch die Digitalisierung wegfallen. Die gute Nachricht: Parallel werden 2,5 Millionen neue...
14.6.2019
Rosenheimer Hausverwaltung zahlt Lösegeld an Cyber-Erpresser
Die Alpina Hausverwaltung in Rosenheim ist Opfer eines Cyber-Kriminellen geworden – weil das Unternehmen die IT-Sicherheit vernachlässigt hat, wie Geschäftsführer Martin Metzger heute einräumt. Drei...
9.4.2021
Elektromobilität
hanova fördert die E-Mobilität und unterstützt eine flächendeckende und bedarfsorientierte Ladeinfrastruktur von E-Fahrzeugen in Hannover. Das kommunale Wohnungsunternehmen arbeitet an...