Licht macht sichtbar

Was wir alles nicht sehen und was uns fehlt, merken wir erst, wenn es nicht da ist: Licht. Die Beleuchtung ist ein wichtiges Gestaltungselement  ̶  auch von Häusern und Immobilien. Ein Haus, eine Fassade oder ein Raum gewinnt durch den richtigen Einsatz von Beleuchtung an Attraktivität  ̶  und zwar sowohl für den Mieter als auch den Vermieter.

FOTO: LICHT UND OBJEKTBERATUNG
FOTO: LICHT UND OBJEKTBERATUNG

Für diejenigen, die über die Gestaltung zu entscheiden haben, haben wir hier einige Tipps und HInweise zusammengestellt:

  • Durch Helligkeit wird das Sicherheitsgefühl in öffentlichen Bereichen einer Immobilie gesteigert.
  • Innenarchitektur in Kombination mit dekorativem, funktionalem und gezielt eingesetztem Licht erhöht die Attraktivität und das Interesse an Immobilien.
  • Der richtige Einsatz von Licht und Lichttechnik hilft Energiesparen.
  • Die LED-Technik bietet sowohl Energieeinsparungen als auch eine Reduzierung der Wartungsintervalle und bietet somit einen wirtschaftlichen Vorteil.
  • Sämtliche Leuchten im Außenbereich und in Treppenhäusern sollten mit Bewegungsmeldern ausgestattet sein.
  • Die Hausnummer sollte die ganze Nacht hindurch erhellt sein.

Beauftragen Sie für ein bestmögliches Resultat einen Lichtplaner. Lichtplaner finden für das Objekt eine attraktive optische und wirtschaftlich sinnvolle und machbare Lösung.

Einige Hinweise und Adressen:
Modern Lightning
Licht- und Objektberatung
Lichtstelle - Beratung Planung

Workshop Lichtplanung 2.0 am 14. April in Berlin, Veranstalter: Technische Universität

Lesen Sie auch:
Experten empfehlen in Gebäudeautomation zu investieren
Tipps zur einbruchssicheren Wohnung
Ins richtige Licht setzen


 

Wenn Sie ein Einfamilienhaus oder eine Doppelhaushälfte als Ganzes vermieten wollen und der Mieter auch den Garten nutzen darf, können Sie dieses Muster für den Abschluss eines Mietvertrags nutzen. Eine Mieterhöhung ist hier auf die ortsübliche Vergleichsmiete...
Printer Friendly, PDF & Email
29.11.2019
Welche Technologie passt?
Im Gebäudesektor werden durch Heizung, Kühlung, Warmwasseraufbereitung oder Beleuchtung etwa ein Drittel der Treibhausgas-Emissionen verursacht, so das Deutsche Energieberater-Netzwerk e. V. (DEN)...
17.9.2019
Kostenfreier Expertenkreis
Die ZEBAU GmbH veranstaltet am 24. September 2019 von 16 bis 19 Uhr einen kostenfreien Expertenkreis im Dialoghaus Hamburg zum Thema „Gesundes Raumklima“. ArchitektInnen, IngenieurInnen...
17.9.2018
Neue Impulse im Bauwesen
Bis vor wenigen Jahren waren Architekten, Planerer, Kommunen und Baugemeinschaften die auf Holz als Baustoff setzten, noch Exoten in Hamburg. Mittlerweile lässt sich das nicht mehr behaupten: Der...
24.5.2018
KfW Award Bauen 2018
Der KfW Award zeichnet Bauherren oder Baugemeinschaften aus, die in den vergangenen fünf Jahren ein Neubau-Projekt umsetzten oder ein bestehendes Gebäude erweiterten, umwidmeten, modernisierten oder...
2.2.2018
Neubau von Filialen mit Wohnungsetagen
Es sollen keine Wohnungen zu Discount-Preisen werden, aber die Mieten sollen bezahlbar sein. ALDI Nord will mit der Hauptstadt wachsen, seine 130 Läden vergrößern und im Zuge dieser Modernisierung bis...
13.7.2017
Intelligentes Wohnen in Berlin
Seit März 2016 modernisiert die Gewobag in Berlin-Mariendorf ein Wohnquartier rund um die Rathausstraße 734 sowie Gewerbeobjekte. Rund 73 Millionen Euro investiert das landeseigene Unternehmen in die...