Licht macht sichtbar

31.03.2016

Was wir alles nicht sehen und was uns fehlt, merken wir erst, wenn es nicht da ist: Licht. Die Beleuchtung ist ein wichtiges Gestaltungselement  ̶  auch von Häusern und Immobilien. Ein Haus, eine Fassade oder ein Raum gewinnt durch den richtigen Einsatz von Beleuchtung an Attraktivität  ̶  und zwar sowohl für den Mieter als auch den Vermieter.

FOTO: LICHT UND OBJEKTBERATUNG

Für diejenigen, die über die Gestaltung zu entscheiden haben, haben wir hier einige Tipps und HInweise zusammengestellt:

  • Durch Helligkeit wird das Sicherheitsgefühl in öffentlichen Bereichen einer Immobilie gesteigert.
  • Innenarchitektur in Kombination mit dekorativem, funktionalem und gezielt eingesetztem Licht erhöht die Attraktivität und das Interesse an Immobilien.
  • Der richtige Einsatz von Licht und Lichttechnik hilft Energiesparen.
  • Die LED-Technik bietet sowohl Energieeinsparungen als auch eine Reduzierung der Wartungsintervalle und bietet somit einen wirtschaftlichen Vorteil.
  • Sämtliche Leuchten im Außenbereich und in Treppenhäusern sollten mit Bewegungsmeldern ausgestattet sein.
  • Die Hausnummer sollte die ganze Nacht hindurch erhellt sein.

Beauftragen Sie für ein bestmögliches Resultat einen Lichtplaner. Lichtplaner finden für das Objekt eine attraktive optische und wirtschaftlich sinnvolle und machbare Lösung.

Einige Hinweise und Adressen:
Modern Lightning
Licht- und Objektberatung
Lichtstelle - Beratung Planung

Workshop Lichtplanung 2.0 am 14. April in Berlin, Veranstalter: Technische Universität

Lesen Sie auch:
Experten empfehlen in Gebäudeautomation zu investieren
Tipps zur einbruchssicheren Wohnung
Ins richtige Licht setzen

 

Suchbegriffe: BeleuchtungFassadeLichtLichtplanungSicherheit

Weitere Artikel

                                                                                                                                                               

In der aktuellen IVV lesen Sie:

Was kann man gegen IT-Spionage und Sabotage tun?
SPECIAL: Die Zukunft der Messdienstleistungen, Messwesen-Wandel: Chancen und Perspektiven der Digitalisierung, Fernauslesbare Verbrauchszähler leasen statt kaufen