Baumangel trotz Einhaltung der DIN-Normen

Gericht: OLG
Urteil vom: 26.09.2013
Aktenzeichen: 123 U 115/12
Stadt: Brandenburg

1106
Bild: makibestphoto/stock.adobe.com
Bild: makibestphoto/stock.adobe.com

1. Die Leistung eines Bauträgers kann auch dann mangelhaft sein, wenn dieser die einschlägigen DIN-Normen eingehalten hat. 2. Ein Mangel liegt vor, wenn die Bauleistung nicht die Gebrauchsfähigkeit aufweist, die der Erwerber auf Grundlage des Bauträgervertrages sowie auch außerhalb des Vertrages liegender Umstände, z.B. dem Bauprospekt oder überlassenem Werbematerial, erwarten durfte. 3.

Weiterlesen mit IVV-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie IVV-Digital oder IVV-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Baumangel trotz Einhaltung der DIN-Normen
1.4.2021
Mängel am Gemeinschaftseigentum
1.4.2022
BBU-Marktmonitor 2021 für Berlin und Brandenburg
Die Wohnungsmärkte bieten ein unterschiedliches Bild. Während die Mieten in Berlin stagnieren oder sogar leicht zurückgehen, sind sie in Brandenburg im leichten Aufwärtstrend. Den geringen...
20.10.2021
Das Qualitätssiegel „Gewohnt gut – fit für die Zukunft"
Die soziale Wohnungswirtschaft in Brandenburg hat bei Stadtentwicklung, gutem Wohnen, Bewältigung des demografischen Wandels und Klimaschutz eine Schlüsselrolle inne. Mit Investitionen in den Bestand...
29.7.2021
Netzbetreiber M-net
28.1.2022
Reallabore für gemischte Quartiere der Zukunft
Urbane Quartiere sind ideale Plätze für innovative Konzepte, das Zusammenrücken von Arbeiten und Leben und Vielfältigkeit.