Studium DENKMALSCHUTZ KOMPAKT

Termindaten
Kategorie
Fachkundekurse (mit festem Datum)
Datum
01.04.2022 - 24.09.2022
Ort
Weimar
Name Veranstalter
Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V. Institut an der Bauhaus-Universität Weimar

Besonders angesprochen sind ArchitektInnen und IngenieurInnen, die über keine oder zu wenig Kenntnisse im Denkmalbereich verfügen und praxisorientiertes Fachwissen erwerben möchten.

Neben den Grundbegriffen und Methoden des Denkmalschutzes geht es inhaltlich um Bauaufnahme, Befunddokumentation sowie um Schadenspotentiale und deren denkmalgerechte Instandsetzung.
Die erfolgreiche Studienteilnahme wird mit einem Zertifikat der Bauhaus-Universität Weimar / Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V. bestätigt. Damit verbunden ist die Vergabe des Titels Fachplaner*in oder Fachingenieur*in für Denkmalschutz.

Die Weiterbildung bietet Architekten/innen und Ingenieuren/innen die Möglichkeit, sich auf dem Spezialgebiet des Denkmalschutzes im Bereich der Bauaufnahme, der Bauzustandsanalytik (mit speziellen Methoden und Analysegeräten) und der denkmalgerechten Sanierung (unter Beachtung möglicher baustofflicher Wechselwirkungen) zu vertiefen. Das thematische Spektrum reicht von den denkmalschutzrechtlichen Grundlagen, den Methoden der Bauaufnahme und Kartierung, der speziellen Bereiche rund um Natursteinmauerwerk und Mörtel, dem Baustoff Holz bis hin zur tragwerksplanerischen und bauphysikalischen Analyse des Denkmalobjektes.

Das einsemestrige berufsbegleitende Studium ist eine Weiterbildung der Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V. in Kooperation mit der Bauhaus-Universität Weimar.

Studiendauer: 01. April 2022 bis 24. September 2022

Das einsemestrige berufsbegleitende Studium beinhalt 8 Präsenzphasen jeweils freitags von 13.00 Uhr bis 19.45 Uhr und samstags von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr.

Die Veranstaltungen finden an der Bauhaus-Universität Weimar statt.

Der Geschäftsführer der berlinovo Alf Aleithe übergab am Freitag, den 3. September den symbolischen Schlüssel für den Neubau An der Wuhlheide 198 - 202, 12459 Berlin, an die Senatorin für Bildung...
Neubau in Düsseldorf
Die SWD Städtische Wohnungsbaugesellschaft Düsseldorf stellte im August 2021 im Stadtteil Golzheim, Am Bonneshof, einen energieeffizienten Neubau mit 33 preiswerten Wohnungen fertig. Die Ausstattung...
Premium
Bild Teaser
Homeoffice in der Immobilienverwaltung (Teil 6)
Body Teil 1
Nun hat eine aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung herausgefunden, dass die Unzufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Betrieb
Gute Nachrichten für Berlin: Ende 2021 werden die sechs landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften ihren Berliner Bestand auf rund 340.000 Wohnungen aufgestockt haben.