IT-Sicherheit – Fragen, Aufgaben, Probleme und Lösungen in der Wohnungswirtschaft

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
06.10.2021
Ort
BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.| Hauptstraße 78/79 | 12159 Berlin
Name Veranstalter
BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.

IT-Sicherheit ist fundamentaler Bestandteil in Unternehmen. Doch welche Risiken lassen sich in Wohnungsunternehmen identifizieren? Wie wird mit diesen umgegangen? Wie kann die IT sich vor solchen Risiken schützen?

Dieses Praxisseminar gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre individuellen Probleme und Aufgaben aus der Praxis gemeinsam zu bearbeiten und Handlungsempfehlungen zu generieren. Um die Schwerpunkte dieser Veranstaltung individuell an Ihre Bedürfnisse anzupassen, fragen wir Sie vorab, welche Themen Sie gerne tiefer bearbeiten möchten.

Inhalte:

  • Risiken und Gefahren in Wohnungsunternehmen
  • Angriffe und Bedrohungen in einer komplexer werdenden IT-/EDV-Umgebung
  • Beispiele, Aufgaben und Probleme aus der Praxis
  • Ihre individuellen Fragen
  • Fallbeispiele, Übungen zur Vertragsgestaltung

Lernziele zur Förderung der Fachkompetenz

  • Sie können das weite Feld der IT-Sicherheit erfassen.
  • Ihnen sind die Bedeutung von Risiken und die Konsequenzen bewusst.

Lernziele zur Förderung der Methodenkompetenz

  • Sie können notwendige Analysen vornehmen.
  • Sie können wichtige Handlungsfelder identifizieren.
Frei
Bild Teaser
Editorial
Body Teil 1
Das alte Jahr neigt sich seinem Ende zu. Was wird wohl 2021 bringen? Sehr wahrscheinlich ein anhaltendes politisches und juristisches Tauziehen um
Frei
Bild Teaser
Statistisches Bundesamt
Body Teil 1
Die Corona-Krise hat im Jahr 2020 nicht zu einem Rückgang der Baugenehmigungen für Wohnungen geführt: Mit 368.400 zum Bau genehmigten Wohnungen stieg
Aktuelle Zahlen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) zeigen: Von Januar bis Juni 2021 wurden bereits mehr als 100.000 effiziente Wärmeerzeuger beantragt. Haus- und Wohnungseigentümer sind...
Frei
Bild Teaser
Wärmeversorgung und Energiewende
Body Teil 1
Die im Jahr 2019 fertiggestellten Wohngebäude werden zu 47,7 Prozent mit erneuerbaren Energien als primärer Energiequelle beheizt. Die wesentlichste