Umsatzsteuerfragen für die Wohnungswirtschaft

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
18.11.2019 - 19.11.2019
Ort
BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V., Lützowstraße 106, 10785 Berlin

Das sind die Inhalte:

  • Steuerbare Umsätze – Voraussetzungen und Merkmale
  • Steuerpflichtige und steuerfreie Umsätze
  • Steuerfreie Umsätze
  • Umsatzsteuer für Betriebskosten
  • Geschäftsveräußerungen im Ganzen
  • Exkurs Gewerbe
  • Umsatzsteuer-Option bei (teil) gewerblicher Vermietung
  • Berichtigungspflichten nach § 15a UStG
  • Aktuelle Entwicklungen

Lernziele:

  • Praxisorientierte Erfahrung mit dem Umsatzsteuerrecht: Wann und wie entstehen steuerpflichtige Umsätze?
  • Vertiefen des Wissens und erfahren, wann ein Recht auf Vorsteuerabzug besteht und welche zusätzlichen Dienstleistungen die Umsatzsteuerpflicht beeinflussen

Zielgruppen: Fach- und Führungskräfte sowie die Unternehmensleitung; Abteilunngen Controlling und Rechnungswesen

Mehr Infos sowie die Möglichkeit zr Anmeldung

 

Gebühr

550 Euro für BBA-Mitglieder, 660 Euro für Nichtmitglieder

Veranstalter

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin
Ihr Ansprechpartner:
Herr Christoph Schmidt
Tel.: 030 23 08 55-41
E-Mail: christoph.schmidt(at)bba-campus.de
www.bba-campus.de
 

07.10.2020
BBA, Hauptstraße 78/79, 12159 Berlin
08.12.2020 - 09.12.2020
Vienna House Andel’s Berlin
16.09.2020
SSB-Veranstaltungszentrum Waldaupark, Friedrich-Strobel-Weg 4-6, 70597 Stuttgart
03.09.2020 - 04.09.2020
Estrel Berlin, Sonnenallee 225, 12057 Berlin
Frei
Bild Teaser
Recht kurz gefasst
Body Teil 1
Ein Hausboot ist nicht ohne Weiteres als eine bauliche Anlage im Sinne des Gesetzes zu betrachten. Behörden können deswegen eine Beseitigung nicht mit
Frei
Bild Teaser
Reform-Entwurf jetzt in der parlamentarischen Abstimmung
Body Teil 1
Grundsätzlich sollen alle baulichen Veränderungen in der Eigentümerversammlung künftig mit einfacher Mehrheit beschlossen werden können (§ 20 Abs. 1
Premium
Bild Teaser
Mieter-Zufriedenheit
Body Teil 1
Die kommunale GEWOFAG – mit 36.000 Wohnungen und Gewerbeeinheiten Münchens größte Vermieterin – hat von Oktober bis Dezember 2019 erneut ein Drittel
Der Corona-Ticker für die Immobilienwirtschaft