Die Immobilien-Exkursion

Bei Neubau oder Modernisierung vergeben Entscheider der Wohnungswirtschaft Millionenbudgets. Welche Produkte, welche Lösungen sind technisch und wirtschaftlich die besten? Die Immobilien-Exkursion der IVV und der BBA gibt Antworten und Entscheidungshilfen – anschaulich und praktisch von Kollegen aus der Wohnungswirtschaft vorgestellt.

Begleiten Sie uns zu einem Neubauprojekt in Berlins Mitte!
Begleiten Sie uns zu einem Neubauprojekt in Berlins Mitte!

„Grün wohnen in Mitte“ – die Berolina eG errichtet fünf Gebäude mit 95 hochwertigen Mietwohnungen. Das 8.000 m² große Grundstück befindet sich auf dem ehemaligen Mauerstreifen. Gemäß der bauhistorischen Bedeutung des Viertels wird bis Herbst 2014 eine aufgelockerte Bebauung in einer parkähnlichen Grünanlage geschaffen. Aufgrund der attraktiven Lage und der professionellen Kommunikation der Genossenschaft sind schon jetzt viele Wohnungen vermietet.

Sie erwartet im Rahmen unserer Immobilien-Exkursion im Neubauquartier „MYRICA“ ein Rundgang über die Baustellen und benachbarte Bestandsgebäude unter Führung durch den Vorstand und den stellv. Technischen Leiter der Genossenschaft. Im Anschluss wird Vorstand Jörg Kneller das Kommunikations- und Vermarktungskonzept der Berolina eG vorstellen.

Die Teilnehmer haben ausreichend Gelegenheit zu Fragen und zur Diskussion.

Projekt-Steckbrief: „MYRICA“

  • 95 Wohnungen in fünf Gebäuden; 84 Tiefgaragenstellplätze
  • 1- bis 5-Zimmerwohnungen mit 40 bis 135 m² Wohnfläche
  • Alle Wohnungen barrierearm und mit großem Balkon oder Terrasse
  • Hohe Energieeffizienz (KfW 55), Fußbodenheizung
  • Solarthermische Anlagen und Fernwärme aus Kraft-Wärme-Kopplung
  • Energiebedarf 45 % unterhalb des gesetzlichen Neubaustandards
  • Triple-Play: Breitbandkabel für Internet, Telefon und Fernsehen
  • Aufzüge, Parkettfußböden, Einbauküchen
  • 20 verschiedene Wohnungsgrundrisse in fünf Häusern

Exkursions-Termin: Donnerstag, 26. September 2013

Das Programm im Überblick:

09.15 – 09.45 Uhr   Begrüßung der Teilnehmer im Verlagshaus, anschließend Bustransfer
10.15 – 12.15 Uhr   Baustellenrundgang und Besichtigung angrenzender Bestandsbauten; anschließend Vortrag und Diskussion bei der Berolina: das Kommunikations- und Vermarktungskonzept
13.00 – 14.00 Uhr   Gemeinsames Mittagessen im Verlagshaus
14.15 – 15.00 Uhr   Vortrag: Das architektonische Konzept für „MYRICA“
15.00 – 15.45 Uhr   Vortrag: Kommunikationsstrategie der Märkische Scholle eG vor Großsanierung
15.45 – 16.00 Uhr   Kaffeepause
16.00 – 16.45 Uhr   Vortrag: Konzepte dezentraler, regenerativer Energieversorgung

*Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Teilnahmegebühr: 99 € zzgl. gesetzl. MwSt. In diesem Betrag enthalten sind: Teilnahme an der Immobilien-Exkursion, Teilnahme an den Fachvorträgen, Bustransfers, Mittagessen, Kaffee. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstalter
HUSS-MEDIEN GmbH
Redaktion IVV Immobilien vermieten & verwalten
Am Friedrichshain 22, 10407 Berlin
Tel.: 030 42151-336
Fax: 030 42151-670
Email: ivv-magazin.redaktion@hussberlin.de

und

BBA Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106, 10785 Berlin
Tel.: 030 230855-0

Zur Anmeldung der kostenpflichtigen Veranstaltung!

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass zu Prozessen, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, der Verantwortliche Verfahrensverzeichnis führen muss. Insbesondere bei einer Prüfung durch die Datenschutzbehörden muss der Verantwortliche...
Printer Friendly, PDF & Email
25.10.2018
Weiterbildung für WEG-Verwalter
Der professionelle Umgang mit Beschwerden will geübt sein. Sie bleiben gelassen und antworten sachlich - auch bei schwierigen Mietern oder Eigentümern, die Sie provozieren wollen. Wie das geht, was...
31.7.2018
Vorteile nicht nur beim Bauen
BIM (Building Information Modeling) als Methode für die softwareunterstützte Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Bauwerken entfaltet seine Vorteile nicht nur beim Bauen. Insbesondere während...
2.9.2019
Wohnungspolitische Strategien für Berlin
Der Druck auf den Berliner Immobilienmarkt ist immens. Welche wohnungspolitischen Strategien hat eine Metropole wie Berlin für Bestand und Neubau? Brauchen wir weitere Deregulierungen? Bei der...
1.4.2019
Digitalforum von BFW und IVV
„Start me up!“ Unter diesem Motto fand erstmals ein Digitalforum auf dem Deutschen Immobilien Kongress des BFW in Berlin statt. Für die Vorbereitung und Durchführung des Forums hat sich der Verband...
9.4.2018
Das weltweit größte Effizienzhaus Plus Mehrfamilienhaus in Frankfurt am Main ist bald drei Jahre in Betrieb. Grund genug ein Fazit zu ziehen und die Erkenntnisse einem interessierten Publikum zu...
1.6.2018
Bauen mit BIM
Was ist IFC* und wie funktioniert BIM mit diesem offenen Austauschstandard? Welche Möglichkeiten bietet BCF für das Änderungsmanagement? Und wie sieht das alles in der Praxis aus? Grundlegende...