Managerhaftung und D&O-Versicherung in der Wohnungswirtschaft

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
04.11.2019
Ort
BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V., Berlin

Im Rahmen dieses Seminars werden Managerhaftung und D&O-Versicherung in der Wohnungswirtschaft thematisiert. Lernen Sie wichtige Details zum Themenkomplex Haftung kennen und erfahren Sie von den BBA- Experten, wie sich die rechtlichen Rahmenbedingungen darstellen und wie entsprechend zu verfahren ist.

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars:

HAFTUNG

  • Sorgfaltspflichten der Unternehmensleitung
    • Sorgfaltsmaßstab des ordentlichen und gewissenshaften Geschäftsleiters/Aufsichtsratsmitglieds
    • Objektive und subjektive Kriterien
    • Vorgaben der Kompetenzordnung, rechtsformspezifische Aspekte bei AG, GmbH und eG
    • Unternehmerisches Ermessen und Business Judgement Rule
  • Legalitätspflichten und Compliance
    • Gesetzliche Vorgaben (öffentliches Recht/Zivilrecht)
    • Satzungsrechtliche Regelungen
    • Vorgaben des Anstellungsvertrags
    • Handeln bei unklarer Rechtslage
  • Haftungsverteilung und Sorgfaltspflichten im mehrköpfigen Leitungsorgan
    • Geschäftsordnung und Geschäftsverteilung
    • Wechselseitige Informationspflichten
  • Haftungszurechnung, Kausalität und Beweislast
    • Darlegungslast und Beweislast/Sphärenzurechnung
    • Beweislastumkehr im Gesellschaftsrecht
    • Bedeutung der Sitzungsniederschriften
  • Haftungsminderung und Haftungsausschluss
    • Haftungsregelungen im Anstellungsvertrag
    • Bedeutung der Entlastung/Generalbereinigung
    • Verjährung und Verwirkung des Haftungsanspruchs
  • Haftungsprozess

VERSICHERUNG

  • Persönliche Versicherung bei Betriebs- und Vermögensschadenhaftpflicht
  • Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Vorstand, Geschäftsführung, Aufsichtsrat und leitende Angestellte (D&O-Versicherung)
  • Managerhaftung – ein (un-)beherrschbares Risiko
    • Historie der D&O-Versicherung
    • Grundlagen
  • Gesetzliche Regelungen
  • Grundzüge der Managerhaftung
  • Entscheidungsträger und Haftung
  • Haftungsgefahren
  • Schadens/Haftungs-Bereiche
    • Inhalte der D&O-Police
    • Deckungs-/Versicherungssumme
    • Materieller Umfang der Deckung
    • Wesentliche Ausschlüsse
    • Complianceanforderungen und Selbstbehaltsdeckung
  • Schadenbeispiele
    • Markt: Anbieter und Trends
  • Prämienermittlung

Sie sollen die Sorgfaltspflichten der Unternehmensleitung kennenlernen und gesetzliche Rahmenbedingungen verstehen.

Anmeldung beim Veranstalter BBA e.V.

 

Gebühr

400 Euro für BBA-Mitglieder, 480 Euro für Nicht-Mitglieder

Veranstalter

BBA - Berufsakademie für die Immobilienwirtschaft e.V., Berlin
Lützowstraße 106
10785 Berlin
Ansprechpartnerin:
Frau Kathrin Rosenmüller
Tel. 030 23 08 55-35
E-Mail: kathrin.rosenmueller@bba-campus.de
Web: www.bba-campus.de

11.05.2020 - 12.05.2020
Deutsches Institut für Urbanistik, Zimmerstr. 13-15, 10969 Berlin
21.04.2020 - 22.04.2020
Bodenseeforum Konstanz
16.06.2020
BBA, Hauptstraße 78/79, 12159 Berlin
24.03.2020
Residenz-Hotel Rodenhof, Saarbrücken
24.04.2020 - 25.04.2020
BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V., Elisabethweg 10, 13187 Berlin
27.03.2020 - 28.03.2020
BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V., Elisabethweg 10, 13187 Berlin
Premium
Bild Teaser
Wohnen, Lernen, Arbeiten – wie Schwäbisch Gmünd mit Einwanderern arbeitet
Body Teil 1
Wohnungen dringend gesucht. Wenn dieser Aufruf an die Wohnungseigentümer als Beilage zur Grundsteuererklärung im Briefkasten steckt, ist zumindest
Campus II der GWG wird ein Jahr alt
In Stuttgart-Vaihingen stehen das Campus I und II von der GWG Gesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau Baden-Württemberg AG erbaut nebeneinander. Die Studierenden wurden befragt, was ihnen an einem...
Laut Bundesarbeitsminister Hubertus Heil werden bis 2025 in Deutschland bis zu 1,3 Millionen Arbeitsplätze durch die Digitalisierung wegfallen. Die gute Nachricht: Parallel werden 2,5 Millionen neue...
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Wo viele Menschen auf engem Raum leben, kommt es zu Konflikten. Die Wohnungsnot in den 1960er- und 1970er-Jahren verführte Architekten dazu