Mein Mieter ist verstorben! Was passiert jetzt mit meiner Wohnung?

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
02.06.2022
Name Veranstalter
EBZ Akademie

Gestorbenen wird leider immer, auch in Mietwohnungen. Sodann stellt sich die Frage, wie es weitergeht, insbesondere wenn der verstorbene Mieter alleine dort gewohnt hat. Sind Erben vorhanden und was bedeutet das für das Mietverhältnis? Was ist zu tun, wenn weit und breit keine Erben in Sicht sind? Diese und andere Fragen sind Gegenstand der Seminarveranstaltung.

Schwerpunkte des Seminars:

  • Treten Mitbewohner und Erben immer in das Mietverhältnis ein?
  • Wer zahlt Mietrückstände und Betriebskostennachzahlungen?
  • Wem müssen die Kaution bzw. ein Genossenschaftsanteil ausgezahlt werden?
  • Welche Rolle spielt das Nachlassgericht?
  • Haben Vermieter einen Anspruch auf Bestellung eines Nachlasspflegers?
  • Welche Pflichten hat ein Nachlasspfleger?

Zum Weiterlesen: IVV-Artikel "Tode eines Mieters" - sichern Sie sich dieses Dossier kostenfrei, indem Sie unseren informativen Redaktionsnewsletter bestellen. Er hält frische Branchennews für Ihre Verwalterpraxis. Dieser kostenlose Service erreicht Sie wöchentlich per E-Mail, Sie müssen nichts bezahlen und können ihn jederzeit abbestellen.

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Niemand kommt ganz drum herum, bestimmte Gegenstände oder deren Verpackung bei sich zu lagern. Manche nutzen dafür den Keller, andere den Dachboden
In Ottensen ist am 7. Oktober der Grundstein für eines der ersten urbanen Quartiere Hamburgs gelegt worden: für die Kolbenhöfe. Das Quartier soll Wohnen, Arbeiten und Freizeit vereinen.
Premium
Bild Teaser
Optische vs.elektrische Leitung
Body Teil 1
Ein wesentliches Kriterium für die Leistungsfähigkeit eines Kabelnetzes ist die verwendete Leitungstechnologie. Hier sind die Koaxleitungen, die mit
Premium
Bild Teaser
Body Teil 1
Keine Kontoführungsgebühren bei Bausparverträgen Bausparkassen dürfen weder während der Ansparphase noch nach Zuteilung des Bauspardarlehens Entgelte