Mein Mieter ist verstorben! Was passiert jetzt mit meiner Wohnung?

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
02.06.2022
Name Veranstalter
EBZ Akademie

Gestorbenen wird leider immer, auch in Mietwohnungen. Sodann stellt sich die Frage, wie es weitergeht, insbesondere wenn der verstorbene Mieter alleine dort gewohnt hat. Sind Erben vorhanden und was bedeutet das für das Mietverhältnis? Was ist zu tun, wenn weit und breit keine Erben in Sicht sind? Diese und andere Fragen sind Gegenstand der Seminarveranstaltung.

Schwerpunkte des Seminars:

  • Treten Mitbewohner und Erben immer in das Mietverhältnis ein?
  • Wer zahlt Mietrückstände und Betriebskostennachzahlungen?
  • Wem müssen die Kaution bzw. ein Genossenschaftsanteil ausgezahlt werden?
  • Welche Rolle spielt das Nachlassgericht?
  • Haben Vermieter einen Anspruch auf Bestellung eines Nachlasspflegers?
  • Welche Pflichten hat ein Nachlasspfleger?

Zum Weiterlesen: IVV-Artikel "Tode eines Mieters" - sichern Sie sich dieses Dossier kostenfrei, indem Sie unseren informativen Redaktionsnewsletter bestellen. Er hält frische Branchennews für Ihre Verwalterpraxis. Dieser kostenlose Service erreicht Sie wöchentlich per E-Mail, Sie müssen nichts bezahlen und können ihn jederzeit abbestellen.

01.09.2022 - 02.09.2022
BBA | Hauptstraße 78/79 | 12159 Berlin
13.09.2022 - 20.09.2022
o n l i n e
30.08.2022
Studio 14 - Die rbb Dachlounge Masurenallee 20 14057 Berlin
08.11.2022 - 10.11.2022
Messe Berlin, Messedamm 22, 14055 Berlin
19.09.2022 - 20.09.2022
Berlin
Frei
Bild Teaser
Immer mehr Bundesländer verlangen Solaranlagen
Body Teil 1
Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) meldet anlässlich der in München stattfindenden Messe „The smarter E Europe“, dass die Leistung von
Werbung
Frei
Bild Teaser
Inhouse-Sanierung von Abwasserrohren
Body Teil 1
Die Ursachen für schadhafte Abwasserrohre in Immobilien sind vielfältig. Diese reichen von Alterungserscheinungen der Leitungssysteme über den nicht
Frei
Bild Teaser
Neuwahlen beim BFW
Body Teil 1
Die Mitgliederversammlungen des BFW haben auf Bundesebene und im Landesverband Berlin-Brandenburg neue Vorstände gewählt. Auf die neuen Spitzen warten
BBU-Qualitätssiegel „Gewohnt gut“
Ein Mehrfamilienhaus in der Mönchstraße 9 in Herzberg (Elster) war baufällig und stand in einem überwiegend sanierten Straßenzug, als sich die Wohnungsbaugesellschaft Elsteraue mbH (WBG) im Jahr 2016...