Versicherung und Wohnungseigentum: Praktische Fragen und Probleme inklusive Abrechnung von Versicherungsschäden

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
04.05.2022
Ort
online
Name Veranstalter
vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V.

Der Bereich der Versicherungsschäden nimmt im Tagesgeschäft einer WEG-Verwaltung oftmals einen nicht unerheblichen Raum ein. Zum einen geht es um Situationen, in welchen die Verwaltung gegenüber den Schadenbetroffenen Kompetenz unter Beweis stellen kann. Zum anderen sind es aber gerade auch Situationen aus dem Bereich der Versicherungsschäden, welche Verwalterinnen und Verwaltern rechtlich wie tatsächlich zu schaffen machen und oftmals auch Haftungsgefahren begründen.

Die breite Thematik des Webinars bietet einen Parforceritt durch viele Bereiche des WEG und dient so zugleich dem Überblickswissen.

Das Online-Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Wohnungsunternehmen und aus kommunalen Verwaltungen, die mit der Begründung und Verwaltung von Wohnungseigentum befasst sind, Wohnungsverwalter und Rechtsanwälte.

>> noch mehr Online-Seminare für WEG-Verwalter

Nachhaltige Städte
Wo stehen die größten deutschen Städte in puncto Wohnungsneubau mit nachhaltigen Heizungen, Luftqualität und Verkehr? Immobilien gelten als großer Treiber für CO2-Emissionen: Etwa ein Drittel gehen...
Frei
Bild Teaser
Wirkung des Eigenheim-Baus:
Body Teil 1
Im Jahr 2020 wurden fast 113.000 Wohngebäude errichtet. Der größte Teil der neuerrichteten Gebäude verfügt nur über ein oder zwei Vollgeschosse (90,9
Frei
Bild Teaser
Mümmelmannsberg
Body Teil 1
Überschüssiger Windstrom heizt seit November 7.000 Wohnungen und Gewerbeeinheiten in der Hamburger Großsiedlung Mümmelmannsberg. In das
Hilfswerk-Siedlung GmbH 70 Jahre alt
Nach dem Zweiten Weltkrieg war rund ein Fünftel aller Wohnungen zerstört und zwölf Millionen Flüchtlinge brauchten eine Unterkunft. Um Menschen in größter Not zu helfen gründete die Evangelische...