Buch: Bauwerksoberflächen schützen und bewahren

Das Buch beschreibt knapp und anschaulich sämtliche Arbeitstechniken, die zur Erhöhung der Resistenz von Bauwerksoberflächen, einschließlich ihrer Reinigung, eingesetzt werden können.

Foto: Beuth
Foto: Beuth

Der Titel liefert vor allem konkrete Handlungsanleitungen, wie die behandelten Verfahren geplant, vorbereitet und ausgeführt werden sollten.

Dazu gehören sowohl weniger bekannte herkömmliche als auch neuartige Methoden, die speziellen Anforderungen, z. B. im Rahmen der Erhaltung baulichen Kulturguts, gerecht werden.

Jede Arbeitsweise wird im Hinblick auf ihre Eignung und Anwendbarkeit, Beurteilung und Vorbereitung des Bauteils, Materialeignung und -beschaffung und Qualität beschrieben.

Die systematische Gliederung des Inhalts ermöglicht  ein schnelles und sicheres Auffinden der für das jeweilige Objekt am besten geeigneten Technologie. Die fachgerechte Auswahl, Vorbereitung, Ausführung und Beurteilung der im Buch beschriebenen Vorgehensweisen wird zusammen mit den naturwissenschaftlichen Aspekten vermittelt. Klare und leicht verständliche Erläuterungen, ergänzt durch Zeichnungen und Fotos, machen den behandelten Stoff anschaulich und nachvollziehbar.

Aus dem Inhalt:

  • Bedeutung der Verstärkung der Widerstandsfähigkeit
  • Beanspruchung der Bauwerksoberflächen
  • Reinigung und Pflege der Bauwerksoberflächen
  • Allgemeingültiges über Schutz und Bewahrung der Bauwerksoberflächen
  • Begriffe und Fachausdrücke
  • Gesetze, Verordnungen, Vorschriften, Normen
  • Sachwortverzeichnis

Bauwerksoberflächen schützen und bewahren
Nachhaltige Arbeitstechniken zur Erhöhung der Resistenz

Kurt Schönburg, 1. Auflage, 238 Seiten, 24 x 17 cm, Gebunden, ISBN 978-3-410-23249-0, Beuth Verlag GmbH.

Preis:  € 48,00

Auch erhältlich als E-Book (Download € 48,00).

Kobi Buch + E-Book € 62,40.
 

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass zu Prozessen, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, der Verantwortliche Verfahrensverzeichnis führen muss. Insbesondere bei einer Prüfung durch die Datenschutzbehörden muss der Verantwortliche...
Printer Friendly, PDF & Email
13.3.2020
Die mehr als 25.000 Einwohner großen Stadt Ludwigsfelde befindet sich etwa 11 km südlich der Berliner Stadtgrenze. Auf einem Grundstück im Zentrum entstehen 119 Wohnungen, 14 Reihenhäuser und 7...
6.11.2018
Architektur nach dem Baukasten-Prinzip
Die Vonovia SE ist Vorreiterin beim seriellen Bauen mit vorgefertigten Modulen. In Bochum sind nach dem Baukasten-Prinzip drei viergeschossige Punkthäuser mit je 14 Wohneinheiten entstanden.
29.5.2018
Informationsveranstaltung zur aktuellen Flachdachrichtlinie
Ein Flachdach ist vielfältig nutzbar, es gibt jedoch einiges zu beachten, um Schäden zu vermeiden. Im Rahmen einer Veranstaltung aus der Reihe „IFB informiert“ am 12.06.18 um 17 Uhr, die in...
2.8.2017
Modellvorhaben „Bau nie ohne! Urbanes Grün in allen Dimensionen“
Hamburg wird im Rahmen des „Experimentellen Wohnungs- und Städtebaus“ in den nächsten drei Jahren mit dem Modellvorhaben „Bau nie ohne! Urbanes Grün in allen Dimensionen“ eine Strategie zur...
9.8.2018
Umfrage des GdW 3. Teil
Die Wohnungsunternehmen in Deutschland befinden sich vielfach noch am Anfang des umfassenden digitalen Transformationsprozesses. Aktuell werden insbesondere interne Abläufe digitalisiert. Bei...
5.6.2018
Betriebskostenabrechnung
Dass ein Mieter Anspruch darauf hat, die vollständigen eigenen Belege der Nebenkostenabrechnung einzusehen, ist keine Neuigkeit. Nun aber stellte die höchste Revisionsinstanz nach Information des...