Buch: Immobilienbewertung unter Berücksichtigung demografischer Einflüsse

Die demografische Entwicklung und der Bevölkerungsrückgang spielen in der Bundesrepublik Deutschland eine immer größere Rolle.

Foto: Wichmann Verlag
Foto: Wichmann Verlag

Immobilienleerstand und -verfall sind die Folgen. Diese Entwicklung wurde bei der Immobilienwertermittlung bislang nicht ausreichend berücksichtigt.

Das informative Fachbuch beschreibt eine völlig neue Methodik zur Berücksichtigung des demografischen Einflusses bei der Wertermittlung einer Immobilie.

Immobilienbewertung unter Berücksichtigung demografischer Einflüsse

Eine Methodik aus der Praxis für die Praxis

Scharold, Lothar; Peter, Roland; 112,; Seiten; Broschur; ISBN 978-3-87907-544-7; Wichmann Verlag 2014.

Preis: 24,80 €

Weitere Informationen.

 

Wenn der Mieter gegen Pflichten im Mietverhältnis verstößt - beispielsweise unerlaubt untervermietet oder unpünktlich zahlt oder andere Mieter durch Lärm stört- und diese Störungen auch nicht einstellt, obwohl Sie ihn abgemahnt haben, kann es sinnvoll sein, das...
Printer Friendly, PDF & Email
14.1.2019
Building Information Modeling und die Wohnungswirtschaft
Es scheint, als sei Building Information Modeling (BIM) nun auch in der deutschen Bau- und Immobilienwirtschaft angekommen. Wir wollten von einem Projektentwickler wissen, ob der Eindruck stimmt...
16.8.2018
EnergieBauZentrum Hamburg
Die Veranstaltung des EnergieBau Zentrum Hamburg bietet wertvolle Tipps, welche Möglichkeiten bestehen, sich von der zentralen Energieversorgung zu lösen und dabei einen möglichst hohen Autarkiegrad...
12.2.2020
Nachverdichtung in Städten
Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) wandelte ein leerstehendes Bürogebäude in der Stuttgarter Urbanstraße in ein Wohnensemble mit 19 attraktiven Stadtwohnungen um. Bestehende Wohnbebauung...
7.4.2018
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen
Das neue Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ist gestartet. Mittelständische und kleine Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft erhalten praxisgerechte Unterstützung, um den...
24.1.2020
Große Branchenumfrage für Immobilienverwalter
Der Verband der Immobilienverwalter Deutschland (VDIV Deutschland) ruft wieder Immobilienverwaltungen bundesweit zur Teilnahme an einer der wichtigsten Umfragen auf. Das Branchenbarometer bietet nach...
31.1.2020
Berliner Senat verabschiedet Mietendeckel
Ab sofort ist es in Berlin verboten, Wohnungsmieten zu erhöhen. Der Senat der Stadt hat den Mietendeckel beschlossen. Kritiker prophezeien noch mehr Ungerechtigkeiten für den Wohnungsmarkt und...