Einstellung oder Ausbildung von Flüchtlingen

23.02.2016

Unter welchen Voraussetzungen ist eine Arbeit oder Ausbildung von geflüchteten Menschen möglich und was muss bei einem Praktikum beachtet werden? Für Arbeitgeber, die einen Flüchtling oder Asylsuchenden einsetzen möchten, hat die Bundesagentur für Arbeit eine Infoseite online gestellt.

FOTO: PIXABAY

Welche Möglichkeiten zur Einstellung gibt es und welche finanziellen Unterstützungen gewähren Arbeitsagenturen und Jobcenter? Diese und weitere Fragen beantwortet die Bundesagentur für Arbeit (BA) unter dem Link „Beschäftigung von geflüchteten Menschen“ auf der Webseite Arbeitsagentur.de.

Es wird auch erläutert, was eine Arbeitsmarkt-Prüfung beinhaltet und wie geeignete Kandidaten entlohnt werden müssen.

Bei den Agenturen für Arbeit vor Ort gibt es zudem einen erweiterten Service. Die Mitarbeiter stehen laut BA für Fragen zur Verfügung und geben tiefgreifende Informationen. BA-Vorstand Detlef Scheele weiß, „dass Arbeitgeber ein hohes Interesse haben, Flüchtlingen eine Chance zu geben. Oftmals herrscht Unklarheit, unter welchen Voraussetzungen das möglich ist. Die neue Internet-Seite soll Arbeitgebern eine erste Orientierung geben.“

Suchbegriffe: Agentur für ArbeitArbeitsmarktAusbildungBerufflüchtlinge

Weitere Artikel

                                                                                                                                                               

In der aktuellen IVV lesen Sie:

Ein ganz heißer Tipp
Module-Gebäude: Mauerst Du noch oder montierst Du schon? S. 10