Wohngemeinschaft per Video überwacht

1106
Bild: itchaznong/stock.adobe.com
Bild: itchaznong/stock.adobe.com

Ein Immobilieneigentümer vermietete eine Wohnung an Mitglieder einer Wohngemeinschaft. Er selbst behielt in dem besagten Objekt noch einen Raum als Büro für sich. Im Flur der WG war eine Überwachungskamera angebracht – und das, obwohl im Mietvertrag lediglich von einer Kamera „vor der Haustür“ die Rede gewesen war. Angesichts dieser dauerhaften, nicht verabredeten Überwachung sprach die Justiz nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der LBS einem der Mieter das Recht auf eine fristlose Kündigung zu.

Die Anbringung der Kamera im Inneren der Wohnung sei unter anderem deswegen als besonders schwerwiegend zu beurteilen, als man davon ausgehen müsse, dass Bewohner das Badezimmer „nicht immer vollumfänglich bekleidet“ aufsuchten. Die ins Feld geführten Sicherheitsargumente des Eigentümers könnten hier nicht überzeugen.

AG München

Urteil vom 28. 05. 2019

Az.: 432 C 2881/19

Redaktion (allg.)

AnhangGröße
Beitrag als PDF herunterladen478.88 KB

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Wohngemeinschaft per Video überwacht
Seite 48
4.5.2021
Video-Konferenzsysteme
Pandemiebedingte Kontaktbeschränkungen machen neue Kommunikationsformen notwendig. Video-Konferenzsysteme ermöglichen einen multimedialen Austausch mit Mietern, Eigentümern oder Handwerkern. Was...
4.2.2020
Das Heizsystem der Zukunft
Eine moderne Messinfrastruktur auf Funk-Basis bietet Verwaltungen und Wohnungsunternehmen bei der Heizkostenabrechnung schon heute zahlreiche Vorteile. In Zukunft kann sie aber auch zur Optimierung...
5.12.2019
Der Bundestag hat die Verschärfung der Regeln für sogenannte Share Deals auf das kommende Jahr verschoben. Vor allem die Ausdehnung des steuerlichen Zugriffs auf Kapitalgesellschaften ist umstritten...
30.8.2021
Cybersicherheit in vernetzten Wohngebäuden
Je weiter die Digitalisierung in Wohngebäuden fortschreitet, umso wichtiger wird die Cybersicherheit der darin verbauten Smart Home-Produkte und vernetzten Prozesse. Noch gibt es für...
1.4.2021
Verkehrssicherung und Inspektion aus der Luft
Die Aufnahmen aus der Luft geben einen eindrucksvollen Überblick über die Gewerbeimmobilie oder eine Wohnanlage und können beispielsweise im Rahmen der jährlichen Inspektion das Aufstellen eines...