Individuelle Wohnraumgestaltung durch Fotorollos

29.10.2010

Die Herstellung von Produkten nach individuellen Kundenwünschen ist nach wie vor einer der angesagten Internet-Trends. Nachdem es bereits seit einiger Zeit „in“ ist, Bekleidung wie T-Shirts oder Pullover im Netz zu designen, rücken vermehrt auch die eigenen vier Wände in den Fokus.

Der neue Trend - Rolläden oder Lamellen mit Muster

So bietet Fotorollo24.de eine Möglichkeit, sonst eher sträflich vernachlässigten Produkten wie Rollos, Jalousien oder Vorhängen einen neuen Anstrich zu verleihen. „Die Webseite ist eine „praktische“ Plattform für Fans kreativer Einrichtungsideen: Nutzer können aus einer Galerie von über 7 Mio. Bildern ein passendes Motiv wählen. Für ein besonders individuelles Design können auch eigene Bilder oder Logos hochgeladen werden“, erklärt der Geschäftsführer Chil-Sung Pak. Die persönlich gestalteten Rollos stellen nicht nur eine Möglichkeit dar, die eigene Wohnung zu verschönern, sondern können auch bedruckt mit Firmenlogos die Präsenz eines Unternehmens nach außen zeigen. Ein wichtiger Schritt in Richtung ganzheitliches Corporate Design. Dank des Internets ist die selbst gestaltete Wohnungseinrichtung nur ein paar Mausklicks entfernt. „Statt einfach langweilige Massenware zu kaufen, gilt es, der eigenen Individualität und Kreativität freien Lauf zu lassen und die Produkte den persönlichen Wünschen entsprechend zu designen“, fordert Pak.

Suchbegriffe: Fenster

Weitere Artikel

                                                                                                                                                               

In der aktuellen IVV lesen Sie:

Steuerlicher Anreiz für mehr Werkswohnungen
Die Wiederentdeckung der Werkswohnung