Intelligente Hausautomation

06.02.2014

Das Thema Smart Home steht bei der Somfy GmbH auf der bevorstehenden Messe fensterbau/frontale in Nürnberg besonders im Fokus.

Mit der Zeitschaltuhr Chronis io lässt sich problemlos vom manuellen auf automatischen Betrieb wechseln. Foto: Somfy

Die neue Funk-Programmschaltuhr Chronis io und das TaHoma®Pad io erleichtern dank ihrer intuitiven Bedienung und nutzerfreundlichen Oberfläche den Einstieg in die intelligente Hausautomation. Über die Internetsteuerung TaHoma®Connect kann zudem eine Vielzahl neuer Systemkomponenten integriert werden.

Mit der Chronis io lassen sich alle Produkte auf Basis derio-homecontrol Funktechnik manuell oder automatisch bedienen. Der gewünschte Modus wird einfach über den Schiebeschalter ausgewählt, im Automatikbetrieb sind vier feste Schaltzeiten pro Tag sowie eine Anwesenheitssimulation programmierbar.

Das TaHoma®Pad io als mobile lokale Haussteuerung erlaubt auch ohne Verbindung mit dem Internet die Erstellung und Ausführung von zeit- oder sensorbasierten Szenarien, die sich an den jeweiligen Nutzergewohnheiten orientieren. Ein 5-Zoll-Touch-Display sorgt für eine denkbar einfache Handhabung.

Erweiterte Systemkomponenten für ein sicheres Zuhause
Im Bereich Internetsteuerung über TaHoma®Connect werden neue, interessante Features orgestellt. So ermöglicht das Sensor Modul RTD die problemlose Integration von Rauchwarnmeldern, Bewegungs-und Öffnungsmeldern in die automatisierte Haustechnik.

Eine weitere wichtige Sicherheitsfunktion bietet die Einbindungvon HoppeSecuSignal®Fenstergriffen per enocean-Funk und die Verknüpfung der Griffstellung in feste Szenarien.

Auch elektrische Türschlösser von Gretsch & Unitas werden demnächst TaHoma®-kompatibel und können vom Benutzer jederzeit auf ihren Status hin überprüft werden.

Jenseits des Sicherheitsaspekts sorgt die Einbindung dezentraler Lüftungssysteme von Dimplex für eine deutliche Verbesserung des Wohnraumklimas.

Alle angesprochenen Neuheiten präsentiert Somfy vom 26. bis 29. März 2014 auf der fensterbau/frontale in Nürnberg.

Suchbegriffe: HausautomationHustechnikInternetsteuerung

Weitere Artikel

                                                                                                                                                               

In der aktuellen IVV lesen Sie:

WEGs eröffnen sich neue energietechnische Horizonte
Reformvorschläge WEG-Gesetz: Der Verwalter als Objektmanager?