InWIS mit neuem Geschäftsführer

29.05.2013

Dipl.-Ing. Torsten Bölting wird zukünftig gemeinsam mit Dipl.-Ökonom Michael Neitzel die InWIS Forschung & Beratung GmbH leiten.

Dipl.-Ing. Torsten Bölting. Foto: EBZ/InWIS

Bölting hat in Dortmund Raumplanung studiert und ist bereits seit 2007 für das renommierte Unternehmen tätig.

Der als Werkstudent bei InWIS eingestiegene, hatte zügig mehr Verantwortung übernommen und wurde bald Leiter der Geschäftsstelle der Kooperation kommunaler Wohnungsunternehmen WIR – Wohnen im Revier und verantwortete ab 2009 verschiedene Bereiche bei InWIS.

Nach der Fachstelle „Wohnen im Alter“ folgte ab 2010 die Abteilung „Unternehmensentwicklung Wohnen“ und seit 2011 leitet er zudem als Prokurist die Abteilung "Marktanalysen".

InWIS Forschung & Beratung ist im Jahr 2001 aus dem Forschungsinstitut InWIS hervorgegangen. Beide Gesellschaften gehören zum EBZ – Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. (Quelle EBZ)

Suchbegriffe: EBZ InWIS

                                                                                                                                                               

In der aktuellen IVV lesen Sie:

Was kann man gegen IT-Spionage und Sabotage tun?
SPECIAL: Die Zukunft der Messdienstleistungen, Messwesen-Wandel: Chancen und Perspektiven der Digitalisierung, Fernauslesbare Verbrauchszähler leasen statt kaufen