Dokumentation von Fortschritten und Mängeln auf der Baustelle

Mit Apps und Tablets gegen den Pfusch

04.09.2018

Baustellenaktivitäten zu dokumentieren, Mängel zu erfassen und zu verfolgen, Bautagebücher oder Tagesberichte zu verfassen ist eine auch aus rechtlichen Gründen wichtige, aber auch lästige, weil aufwendige Pflicht. Wer statt Bleistift und Papier ein Smartphone oder Tablet mit einer Dokumentations-App einsetzt, kann den Zeit- und Organisationsaufwand erheblich reduzieren – so versprechen es zumindest die Anbieter.

Baudokumentationssoftware als PC-Version, auch sichtbar auf mobilen Geräten wie Tablets und Smartphones
FOTO: GRIPSWARE

Ob das zutrifft, was mobile Dokumentationslösungen können und welche Vorteile sie gegenüber der bisherigen Arbeitsweise bieten, das untersucht der ausführliche Artikel in der aktuellen IVV-Ausgabe vom Fachautor Marian Behaneck. Zum Beitrag gehört auch ein siebenseitiger tabellarischer Produktvergleich, den die IVV zum Herunterladen anbietet.

Eine wichtige Entscheidungshilfe für Bauherren

  • Mit mobiler Dokumentationssoftware lassen sich diese Medienbrüche vermeiden und Arbeitsabläufe optimieren.
  • Smartphones oder Tablet-PCs und entsprechenden Apps Mängel oder Behinderungen direkt vor Ort in Wort und Bild digital erfasst und die Daten sofort den Projekten, Gewerken und Vorgängen zugeordnet.
  • Aus den erfassten Mängeldaten können mit Hilfe anpassbaren Musterschreiben sofort individuelle Mängelprotokolle, Mängelrügen oder Mahnungen generiert werden.
  • Auch nach der Schlüsselübergabe sind die während der Planungs- und Bauphase generierten Daten für die Gebäudenutzung wertvoll.

Welche Baudokumentationslösungen gibt es in digitaler Form?

Sollte man einer Lösung vertrauen, die in einem Bautagebuch-Programm integriert ist, oder Teil eines Projektmanagements-Programm ist? Worauf sollte jemand achten, der mit dem Gedanken spielt, eine Baudokumentations-Software anzuschaffen. Darauf gibt der IVV-Artikel in Heft 09/2018 Aufschluss - mit einer Liste von Anbietern.

Einen Vergleich der wichtigsten Parameter bietet die Übersicht von 21 Produkten - tabellarisch, übersichtlich, kompakt auf sieben Seiten zum Herunterladen. (Für IVV-Abonnenten ist der Download im Preis inbegriffen).

► Noch kein Abonnent von IVV immobilien vermieten & verwalten? Informieren Sie sich hier über ein Mini- oder Vollabo.

andere Produktvergleiche der IVV, z.B. App für Immobilienverwalter, Bewertungssoftware

Suchbegriffe: Produktvergleich

Weitere Artikel

                                                                                                                                                               

In der aktuellen IVV lesen Sie:

Verwalter müssen Gebäudedaten sammeln
Hausverwaltung zahlt Lösegeld an Erpresser aus dem Darknet