Digitaler Branchentreff am 17. Juni

WohnZukunftstag des GdW in diesem Jahr virtuell

Der WohnZukunftsTag des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW findet erstmals als reines Online-Ereignis statt.

Alles schön digital: Die Krise beschleunigt die Innovation des Veranstaltungswesens. Foto: GdW
Alles schön digital: Die Krise beschleunigt die Innovation des Veranstaltungswesens. Foto: GdW

Unter www.wohnzukunftstag.de erwartet die Teilnehmer am 17. Juni 2020 beim großen virtuellen Branchentreffen der Wohnungswirtschaft ein buntes Programm aus Live-Vorträgen renommierter Redner aus Wirtschaft, Forschung und Politik, abwechslungsreiches Infotainment sowie zahlreiche innovative Produkte und Lösungen namhafter Aussteller.

Bei allen Inhalten des Kongresses sind Sie die Teilnehmer nicht mehr an Zeiten gebunden. Präsentationen, Vorträge und alle anderen Inhalte stehen den ganzen Messetag zur Verfügung. Kongressbesucher verpassen nichts, weil Vorträge zeitlich nicht parallel stattfinden. Industriepartner und Dienstleister der Wohnungswirtschaft präsentieren sich an virtuellen Messeständen. Teilnehmer können Diskussionsrunden verfolgen und sich dabei im Home-Office Sessel zurücklehnen.

Innovationen beim Wohnen und Bauen, der Megatrend Digitalisierung aber auch soziale Fragen  stehen im Zentrum des großen Branchentreffens. Außerdem gehören bezahlbarer Klimaschutz beim Bauen und Wohnen, E-Mobilität in den Wohnvierteln, Robotik und künstliche Intelligenz im Baugewerbe, grüne Finanzierung sowie digitale Quartiersarbeit in der Corona-Zeit und danach zum Programm.

Detailinformationen zum virtuellen Kongressprogramm und Anmeldungen unter www.wohnzukunftstag.de

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass zu Prozessen, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, der Verantwortliche Verfahrensverzeichnis führen muss. Insbesondere bei einer Prüfung durch die Datenschutzbehörden muss der Verantwortliche...
Printer Friendly, PDF & Email
11.6.2020
Live-Pitch
Der WohnZukunftsTag des GdW findet in diesem Jahr virtuell statt. Auch der Startup Accelerator der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte l Wohnstadt (NHW), hubitation, nimmt auf Einladung des GdW...
13.11.2020
GdW: „Das Wohnen in sozialer Verantwortung gestalten“
Der Tag der Wohnungswirtschaft 2020 des Spitzenverbandes GdW findet am 23. November rein digital statt. Der Jahreskongress der Wohnungswirtschaft diskutiert die Schwerpunktthemen Transformation...
2.11.2020
Web-Kongress verschoben auf 24.02.21
Die Wohnungswirtschaft sucht den Nutzen des digitalen Wandels. Erkenntnisreich könnte dabei der (virtuelle) Web-Kongress „Wohnungswirtschaft 4.0“ sein. Die Veranstaltung wurde auf den 24.02.2021...
22.6.2020
ZIA baut auf Mut
Einmal im Jahr trifft sich das Who is Who der Immobilienwirtschaft und steht in direktem Kontakt mit der Politik. Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA), als Spitzenverband eines wichtigen...
11.1.2021
Web-Kongress „Wohnungswirtschaft 4.0“
Die Wohnungswirtschaft sucht den Nutzen des digitalen Wandels. Erkenntnisreich könnte dabei der Web-Kongress „Wohnungswirtschaft 4.0“ am 24. Februar sein.
12.5.2020
Tipps und Tricks für virtuelle Zusammenkünfte
Mehrere Personen in einem Raum geht im Moment gar nicht. Eine Lösung bieten Eigentümerversammlungen per Online-Tool. Doch: Einige Rechtsunsicherheiten bleiben, zudem ist es nicht so banal, wie es...