Wohnungswirtschaft

Frei
Bild Teaser
Nebenkosten
Body Teil 1
Steigende warme Nebenkosten, steigende Nettokaltmieten und zusätzlich steigende kalte Nebenkosten haben im Zeitraum September 2021 bis September 2022
Premium
Bild Teaser
Fachtagung des Energie- und Umweltzentrums am Deister
Body Teil 1
Das Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH (e.u.z.) und der Mitveranstalter proKlima hatten Architekten, Fachplaner, Energieexperten, Hersteller
Premium
Bild Teaser
CO2-Steuer
Body Teil 1
Am 1. Januar 2023 ist das sogenannte Kohlendioxidkostenaufteilungsgesetz (CO2KostAufG) in Kraft getreten. Das Gesetz regelt, dass die CO2-Abgabe
Frei
Bild Teaser
Die Wohnbau Gießen GmbH und Intratone
Body Teil 1
Die Intratone ist eine Marke der Cogelec SA, die in Frankreich Video-Türsprechanlagen, Gegensprechanlagen sowie Zutrittskontrollsysteme herstellt und
Frei
Bild Teaser
Nachhaltigkeitsberichte
Body Teil 1
Nach der 2022 novellierten CSR-Richtlinie (Corporate Social Responsibility) müssen Unternehmen einen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlichen, sofern
Bilanz des VSWG
Die Wohnungsgenossenschaften in Sachsen haben angesichts der Baukostensteigerungen 30 Prozent ihrer Neubauprojekte auf Eis gelegt. Damit werden etwa 150 Wohnungen nicht gebaut. Auch Sanierungsprojekte...
Wohntrends 2040 – große Mieterbefragung des GdW
Alle fünf Jahre lässt der GdW Tausende Mieter in Deutschland befragen, welche Wohnwünsche sie für die Zukunft hegen. Die jetzt vorgelegten Untersuchungsergebnisse 2022 zeigen, dass die Zeitenwende in...
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) unterstützt mit dem Programm „Förderung der Seriellen Sanierung“ in drei Modulen
Das Wohnungsunternehmen ProPotsdam setzt sein Neubau- und Sanierungsprogramm fort. Es beginnt mit seinen ersten modularen Bauvorhaben und stellt Brandenburgs Landeshauptstadt 600 Sozialwohnungen zur...
Feststellungserklärung muss bis 31. Januar vorliegen
Bis zu 36 Millionen Immobilienbesitzer müssen die Feststellungserklärung zur Grundsteuererklärung zum 31. Januar 2023 bei den Finanzämtern einreichen. Wer nach der ersten Fristverlängerung im November...
Keine Mieterhöhung
Die Leipziger Wohnungsgenossenschaft „Lipsia“ eG hält ihre Mieten den herausfordernden Rahmenbedingungen in der Wohnungswirtschaft zum Trotz auch im Jahr 2023 stabil. Im Interesse der Mieter soll es...
Nachhaltiges Wohnungsunternehmen
Der Spar- und Bauverein eG Dortmund handelt nachhaltig. Er renoviert und saniert seinen Wohnungsbestand regelmäßig und investiert viel Geld. Diese Investitionen kommen Handwerks- und...
Im berliner Bezirk Marzahn will die landeseigene Gewobag 145 öffentlich geförderte Wohnungen bauen. Die Grundsteinlegung erfolgte am 11. Januar 2023. Im ersten Bauabschnitt des künftigen...
Umfrage vdw Niedersachsen-Bremen
Die sozial orientierten Wohnungsunternehmen in Niedersachsen und Bremen fahren ihre Neubauaktivitäten massiv zurück. „Der soziale Wohnungsbau hängt am seidenen Faden“, kommentiert der Regionalverband...
Wie die Kohlendioxid-Abgabe aufgeteilt wird
Seit dem Jahresbeginn 2023 muss die CO2 -Steuer auf Erdgas und Öl zwischen Mietern und Vermietern aufgeteilt werden. Welche Kosten kommen auf beide Seiten zu und wie wird die Höhe der Steuer berechnet...
Heizkosten: Kommunikation mit Mietern wichtiger denn je
Haben die drastischen Steigerungen bei den Energie- und Lebenshaltungskosten bereits Auswirkungen auf die Höhe der Mietschulden? Und wie reagieren Wohnungsbaugesellschaften auf drohende...
Umfragen zeigen starken Konjunkturpessimismus
Angesichts der Zins- und Baukostenentwicklung trübt sich die Stimmung in der Immobilienwirtschaft zunehmend ein. Dies belegt der aktuelle Immobilienstimmungsindex von ZIA und IW Köln. Das...
BayernHeim-Studie „Nachhaltig Wohnen“
Natürliche heimische Baustoffe lassen sich recyceln, binden CO2 und reduzieren den Heizwärmebedarf eines Gebäudes ohne zusätzliche Dämmstoffe um bis zu 40 Prozent.
Jahressteuergesetz und BEG-Reform
Die Reform der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) und das Jahressteuergesetz 2022 bringen einige Veränderungen für Immobilienwirtschaft und Gebäudeeigentümer.
Angesichts steigender Energiekosten
Der Berliner Senat hat für die sechs landeseigenen Unternehmen mit mehr als 360.000 Wohnungen einen Mietenstopp beschlossen. Eine Reaktion auf die massiv gestiegenen Energiekosten.
Frei
Bild Teaser
4. IVV-Roundtable im Livestream (Teil 1)
Body Teil 1
Welche Relevanz hat das Thema ESG-Bilanzierung heute für Ihre Kunden in der Wohnungswirtschaft? Werden Sie angesprochen von Kunden, die sagen, wir
Frei
Bild Teaser
VDIV-Umfrage zur Höhe von Gehältern
Body Teil 1
Die Jahresbruttogehälter stehen im Mittelpunkt des Gehaltsbenchmarks. Dabei ist der Sprung bei Geschäftsführenden und Führungskräften deutlicher als
Premium
Bild Teaser
Die Initiative „GREEN Home – Energieeffizienz für WEG“
Body Teil 1
Bisher liegt die Sanierungsquote mit unter 0,5 Prozent weit unter dem Bundesdurchschnitt und der Quote (2,5 %), die zur Erreichung der Klimaziele
Frei
Bild Teaser
BayernHeim sieht große Lücken bei Wohnungsunternehmen
Body Teil 1
Die „Studie Facility Management“ zeige im Ergebnis „ein geringes Bewusstsein für die Bedeutung der Bestandsbewirtschaftung und -verwaltung in der
Frei
Bild Teaser
Offener Brief an die Bundesregierung
Body Teil 1
Der offene Brief ist an Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) gerichtet; unterschrieben haben ihn die Präsidenten des GdW, Haus & Grund Deutschland
Frei
Bild Teaser
2. Praxisbericht der Initiative Wohnen.2050
Body Teil 1
Unter den Mitgliedern sei das Ziel des klimaneutralen Betriebs von Wohngebäuden unbestritten. Allerdings bedürfe es für die Transformation einer
Servicemonitor Wohnen 2022
82 Prozent der Mieterinnen und Mieter in Deutschland sind mit den Leistungen ihres Vermieters mindestens zufrieden. Dieser Wert hat sich in den vergangenen Jahren kaum verändert.
Bundeskabinett verabschiedet Gesetzentwurf
Das Bundeskabinett hat die Gesetzentwürfe für die Strom-, Gas und Wärmepreisbremsen beschlossen. Bundestag und Bundesrat sollen noch im Dezember abschließend darüber beraten.
Nassauische Heimstätte|Wohnstadt spendet Klinik-Ausrüstung
Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte|Wohnstadt (NHW) und der frühere Betreiber DRK stellen voll funktionsfähige medizinische Ausrüstung aus der ehemaligen Klinik Dr. Koch in Kassel...
Auswirkung der neuen Heizkostenverordnung
Ab 1. Dezember 2022 dürfen nur noch fernauslesbare Messgeräte eingebaut werden, die mit einer zentralen Kommunikationseinheit im Gebäude (Smart Meter Gateway) verbunden werden können. Was bedeutet das...