Kostenumlage bei der Modernisierung mit Mieterhilfe

Gericht: BGH
Urteil vom: 30.03.2011
Aktenzeichen: VIII ZR 173/10

1106
Bild: weerachai/stock.adobe.com
Bild: weerachai/stock.adobe.com

1. Modernisierungsarbeiten umfassen auch das Einrichten der Baustelle sowie die Beseitigung von bei der Baumaßnahme entstehenden Schäden. Die Kosten hierfür können gemäß § 559 Abs. 1 BGB auf den Mieter umgelegt werden. 2. Das gilt auch dann, wenn der Mieter die durch die Baumaßnahmen entstandenen Schäden gegen Kostenerstattungdes Vermieters selbst beseitigt.

Dieser Beitrag steht als PDF-Datei zur Verfügung.

Weiterlesen mit IVV-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie IVV-Digital oder IVV-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Kostenumlage bei der Modernisierung mit Mieterhilfe
30.7.2019
Schaffen Vermieter neuen Wohnraum, handelt es sich um Modernisierungsmaßnahmen, die Mieter nach dem Gesetz dulden müssen. Allerdings zählt die Vergrößerung einer bestehenden Wohnung mit Änderung des...
18.9.2018
Wer Aufwendungen leisten muss, um durch Baumängel entstandene Schäden zu beseitigen, der darf nicht auf eine Anerkennung dieser Ausgaben als außergewöhnliche Belastung hoffen. Das hat die höchste...
27.2.2018
Streit um verfrühtes Mieterhöhungsverlangen
Prinzipiell sind Mieterhöhungsverlangen nach Modernisierungen zulässig. Es stellt sich jedoch die Frage, ob der Vermieter bereits vor Abschluss der Modernisierungsmaßnahmen mehr Geld verlangen darf.
19.10.2018
Die Digitalisierung schafft viele neue Möglichkeiten für die Immobilienwirtschaft. So können Prozesse automatisiert und Mitarbeiter entlastet werden. Daher ist es nur konsequent, dass auch der sehr...
28.2.2018
Der Bundesgerichtshof hat sich am 28.02.2018 in einer Entscheidung mit der Frage beschäftigt, ob ein Vermieter von seinem Mieter Ersatz für Schäden an der Mietsache nur verlangen kann, wenn er ihm...