Sahle Wohnen bietet seinen Mietern Carsharing

Gemeinsam mit dem Unternehmen cambio CarSharing hat das Wohnungsunternehmen in Nordrhein-Westfalen drei Auto-Stationen in seinen Wohnanlagen in Bonn eröffnet und möchte seinen Mietern die Nutzung des Carsharing schmackhaft machen. Seit einiger Zeit stehen je zwei Ford Fiesta von cambio in der Königsstraße in der Südstadt und in der Markusstraße in Kessenich für die Anwohner zur Ausleihe bereit.

Randolph Lehnhof, Kundenbetreuer von Sahle Wohnen und Petra Althausen, Vertrieb bei cambio Bonn bei der symbolischen Schlüsselübergabe für die Autos der neuen Station in Endenich. FOTO:
Randolph Lehnhof, Kundenbetreuer von Sahle Wohnen und Petra Althausen, Vertrieb bei cambio Bonn bei der symbolischen Schlüsselübergabe für die Autos der neuen Station in Endenich. FOTO:

Seit dieser Woche sind weitere Stellplätze in der Seniorenwohnanlage Auf dem Hügel in der Nähe des BHF Endenich dazugekommen. Die Stellplätze sind selbstverständlich frei zugänglich auch für Mieter anderer Sahle-Häuser sowie für andere Anwohner.

Im Rahmen der Kooperation erhalten die Mieter Sonderkonditionen. So soll bis zum 31.5.17 die Anmeldegebühr entfallen und es gibt die Möglichkeit, einen Tarif ohne fixe Kosten abzuschließen. Die Kooperation erstreckt sich auch auf die Mitarbeiter von Sahle Wohnen.

„Ein Auto von uns ersetzt zwölf private Pkw“, hebt Petra Althausen, im Vertrieb bei cambio Bonn, hervor. „Zudem verringert es den Parksuchverkehr in der Stadt.“

Interessenten melden sich auf der Webseite von cambio Bonn an. Mit der ausgedruckten Anmeldung sowie Führerschein, Personalausweis und einem Nachweis des Mietverhältnisses geht es zu einer unserer Bonner Vertriebsstellen in Kessenich oder Poppelsdorf. VRS-e-Ticket-Kunden können zudem in jeder VRS- und SWB-Vertriebsstelle Kundin oder Kunde werden.

Weiterführende Links:
http://www.sahle-wohnen.de/de/startseite/3_1.html?1

Die große Anzahl an Softwarelösungen spiegelt die unterschiedliche Struktur von Hausverwaltungs-Unternehmen wider. Die Funktionsanforderungen variieren sehr stark. Deshalb gibt es am Markt zahlreiche unterschiedliche Produkte mit unterschiedlichen Leistungsumfängen...
Printer Friendly, PDF & Email
26.6.2019
Dass Carsharing Autos einpart ist bekannt. Weniger PKW sind gut fürs Klima, die Luft in den Städten wird besser, das Leben schöner. Mit einem extra eingerichtetem Parkplatz fürs Carsharing können...
12.4.2019
Mobilitätsangebote von Wohnungsunternehmen
Am 12. April eröffnete das landeseigene Wohnungsunternehmen Gewobag gemeinsam mit den Berliner Verkehrbetrieben BVG direkt am U-Bahnhof Prinzenstraße den ersten Berliner Mobilitätshub. An diesem...
4.4.2018
Elektromobilität und Carsharing - Best Practices
Elektroautos sind nach wie vor Exoten auf unseren Straßen. Zahlreiche Wohnungsunternehmen lassen sich dennoch nicht entmutigen. Weil die meisten Autofahrten zu Hause starten und enden, versuchen sie...
16.11.2019
Der Verein zur Förderung der Nachhaltigkeit im Wohnungsbau (NaWoh) hat zwei Qualitätssiegel vergeben. Die Howoge Wohnungsbaugesellschaft mbH erhielt das NaWoh-Siegel für den Neubau des Wohnquartiers...
6.7.2018
Auf einem mehr als 21.000 Quadratmeter großen Grundstück im nordwestlichen Teil von Franklin-Mitte im Benjamin-Franklin-Village in Mannheim plant Sahle Wohnen den Bau von insgesamt rund 300...
29.3.2017
Neubauprojekt
Die Sahle Wohnen baut am Kalkweg im Kölner Stadtteil Dellbrück. Es entstehen 50 geförderte 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen. Bezugsfertig sind sie erst im Spätherbst. Und dennoch sind bereits jetzt 33...