Die Beendigung von Mietverhältnissen - Kündigung und Räumungsfragen

Termindaten
Kategorie
Event
Datum
04.09.2019
Ort
Am Luftbrückendenkmal 1, 60549 Frankfurt am Main

Rechtsfragen, welche die Kündigung und Räumung von Wohnraum betreffen, beschäftigen die Gerichte in sehr großem Umfang.

 

Es steht außer Frage, dass dann, wenn Kündigung und Zwangsräumung wegen Zahlungsverzug anstehen, schon allein aus wirtschaftlichen Gründen keine Fehler gemacht werden dürfen. Aber auch Themen wie die Eigenbedarfskündigung und die Kündigung wegen Modernisierung und Instandsetzung spielen eine erhebliche Rolle.

 

Die umfangreiche Rechtsprechung, insbesondere auch die richtungweisende Rechtsprechung des BGH und ihre Auswirkung auf die Praxis werden in diesem Seminar behandelt.

https://www.vhw.de/

Gebühr

vhw-Mitglieder € 295,00 / Nicht-Mitglieder € 355,00

Veranstalter

vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V.

Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichtes Berlin Charlottenburg:
Nr. 21002 Nz

Adresse der Bundesgeschäftsstelle:
vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V.
Fritschestraße 27/28
10585 Berlin

Telefon 030 390473-0
Telefax 030 390473-190
E-Mail: bund@vhw.de

UStID DE122123334

Vorstand und verantwortlich im Sinne des TMG/RStV:
Prof. Dr. Jürgen Aring

Referent/en

Markus Gelderblom

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandEine Berliner Vermieterin wollte eine vermietete Dreizimmerwohnung mit einem Anbau vergrößern und in eine Vierzimmerwohnung
Sinkende Baugenehmigungen
Explodierende Kosten, keine Grundstücke, überlastete Bauverwaltungen – jetzt sinken in Deutschland die Genehmigungen für den Wohnungsbau, wie das Statistische Bundesamt meldet.
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Es ist weithin bekannt, dass Eigentümer von vermieteten Immobilien die Grundsteuer auf ihre Mieter umlegen dürfen. Allerdings kann erwartet werden
Digitales Planen und Bauen
Seit diesem Jahr ist BIM bei neuen öffentlichen Bauvorhaben verbindlich als Planungsmethode vorgegeben. Das Forschungsprojekt BIMSWARM verfolgt daher das Ziel, die Digitalisierung der Baubranche...