Berliner Energietage 2021 Fortsetzung

Termindaten
Kategorie
Kongress
Datum
28.04.2021 - 30.04.2021
Ort
online
Name Veranstalter
EUMB Pöschk GmbH & Co. KG

Wenn es um das Thema Energie in der Wohnungswirtschaft geht, kommt keiner an diesem Event vorbei. "Es ist das Davos der Wohnungsiwrtschaft", sagte der Präsident des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.

Die Leitveranstaltung für Energiewende und Klimaschutz ist offen für alle Interessierte und kostenfrei. Unter dem Motto „kontrovers – konstruktiv – klimafreundlich“ kommen Gestaltende aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zusammen. In 100 Foren werden 300 ExpertInnen erwartet. Mitdiskutieren kann jede*r nach kostenfreier Anmeldung unter www.energietage.de.

Es handelt sich um eine Digitalveranstalter mit etwa 70 Mit-Veranstaltern. Dazu gehören das Bundesumweltministerium, das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat.

Themenschwerpunkte sind Energie- und Klimapolitik, Gebäude und Quartiere, Energiewirtschaft, erneuerbare Energien, Wärmewende und der Faktor Mensch. Neben Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Speakers´ Corner gibt es interaktive Themenworkshops und kooperative Ideenforen. Digitale Netzwerkformate der ENERGIETAGE 2021 ermöglichen es, Gespräche aus den Veranstaltungen zu vertiefen. Virtuelle Themenräume erleichtern das Knüpfen neuer Kontakte in der eigenen Branche und darüber hinaus. Von Aussteller-Präsentationen bis Yoga warten zahlreiche Überraschungsformate auf die Teilnehmenden.

Hier finden Sie das ausführliche Programm online sowie die Möglichkeit zur Anmeldung einzelner Fachveranstaltungen, Foren und Workshops.

Darum Energietage! Videotrailer 2020

06.10.2021
BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.| Hauptstraße 78/79 | 12159 Berlin
22.09.2021
BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.| Hauptstraße 78/79 | 12159 Berlin
23.09.2021 - 24.09.2021
Hotel Estrel, Berlin
10.09.2021 - 27.11.2021
online
22.09.2021
Flemings Hotel Frankfurt Main-Riverside, Lange Str. 5-9, 60311 Frankfurt
Erster Innovationspreis auf dem Hannover-Forum
In diesem Jahr lobt der BFW Niedersachsen-Bremen erstmalig einen Innovationspreis aus. Die Auszeichnung würdigt zukunftsweisende Bauprojekte von Bauträgern, Projektentwicklern und Wohnungsunternehmen...
Trotz der Verdreifachung des Neubauvolumens sank der Anteil geförderter Mietwohnungsbestände in Deutschland um durchschnittlich 21 Prozent zwischen den Jahren 2011 und 2019.
Frei
Bild Teaser
Glosse
Body Teil 1
Die Spreu trennt sich vom Weizen. Die Tage habe ich einen merkwürdigen Anruf erhalten: Ein Anwalt fragte mich, ob ich meine Hausverwaltung nicht
Bilanz des Wohngipfels
Am Dienstag zog die Bundesregierung eine Bilanz zum Wohngipfel, der im September 2018 stattfand. Damals hatte man sich vorgenommen, den Wohnungsbau voranzutreiben, bezahlbares Wohnen zu gewährleisten...