Grundlagenwissen für neue Aufsichtsratsmitglieder von Wohnungsgenossenschaften

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
02.11.2020 - 16.11.2020
Ort
BBA, Hauptstraße 78/79, 12159 Berlin
Name Veranstalter
BBA - Bildungsakademie der Immobilienwirtschaft

Die Anforderungen an einen Aufsichtsrat bestehen darin, den Vorstand in seinem Handeln nicht nur zu überwachen und zu kontrollieren sondern ihn auch zu unterstützen. Grundlage für diese verantwortungsvolle Aufgabe ist ein breites Spektrum an betriebswirtschaftlichem aber auch fachlichem Know-how.
 
In unserem Abendkurs erhalten Sie eine kompakte Themenaufbereitung über die kaufmännischen und juristischen Anforderungen, die für ein Aufsichtsratsmitglied unabdingbar sind.

Inhalte dieses Seminars:

Modul 1: Überprüfung und eigene Ableitung einer Unternehmensplanung aus der Unternehmensstrategie

  • Risikomanagement
  • Erfolgsplan; Finanzplan; Investitionsplan
  • Risikoanalyse
  • Kennzahlen
  • Internes Kontrollsystem
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen Prüfungspflichten und Risikomanagement
  • Rechtliche Grundlagen
  • Rechte und Pflichten von AR und Verband
  • Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung
  • Genossenschaftliche Pflichtprüfung
  • Informationspflichten; Ablauf einer Pflichtprüfung/Prüfungsansatz
  • Der Prüfungsbericht als Informationsinstrument

Modul 2: Grundsätzliche Aufgaben eines Aufsichtsrates

  • Rechte und Pflichten von Aufsichtsräten
  • Haftung des Aufsichtsrates
  • Ablauf einer Mitglieder-/Vertreterversammlung
  • Beschlussfassung im Aufsichtsrat und Protokollierung
  • Rechtsprechung

Modul 3: Plausibilitätsprüfung zum Aufbau von GuV, Bilanz und Cashflow anhand des Produktportfolios eines Unternehmens in der Immobilienwirtschaft

  • Überprüfung von Anlagevermögensentwicklung
  • Höhe von Forderungen und Verbindlichkeiten
  • Liquiditätsaufstellung
  • Eigenkapital- und Fremdkapitalquoten
  • Aktivierungen im Anlagevermögen
  • Aufnahme von Fremdkapital
  • Eigenkapital; Forderungen; Rückstellungen
  • Unfertige Leistungen
  • Beschlüsse zum Jahresabschluss
  • Kaufmännische Regelungen der Satzung und des GenG Wechselwirkungen zwischen Unternehmensstrategie und Finanzkennzahlen
  • Investitionsstrategie
  • Produktlebenszyklen
  • Verkauf oder Vermietung
  • Inhouselösungen oder Servicegesellschaften
  • Inhalt Anhang & Lagebericht
  • Bilanzanalyse
  • Vermögenslage; Finanzlage; Ertragslage
  • Kennzahlen

Termine:

  • Montag, 02. November 202017:00 - 20:00 Uhr
  • Montag, 09. November 202017:00 - 20:00 Uhr
  • Montag, 16. November 202017:00 - 20:00 Uhr

Preise je Modul: 350,00 Euro für Mitglieder der BBA, 437,50 Euro Normalpreis

23.09.2021 - 24.09.2021
Hotel Estrel, Berlin
09.07.2021 - 10.07.2021
online
22.09.2021
Flemings Hotel Frankfurt Main-Riverside, Lange Str. 5-9, 60311 Frankfurt
30.04.2021 - 18.06.2021
AWI GmbH, Hohe Str. 16 in 70174 Stuttgart oder vbw Gebäude, Herdweg 52/54, 70174 Stuttgart
Premium
Bild Teaser
Verschärfte Hygiene-Vorschriften gelten auch für Wohnräume
Body Teil 1
Wohnungen optimal zu lüften und gleichzeitig Energie zu sparen ist das Ziel moderner Baukonzepte. Bei den hohen energetischen Standards von Passiv-
Frei
Bild Teaser
8. VDIV-Branchenbarometer
Body Teil 1
Zu diesem Ergebnis kommt das 8. VDIV-Branchenbarometer. Eine Trendwende ist nicht in Sicht, denn 2020 dürfte sich zu einem verlorenen Jahr für den
Premium
Bild Teaser
Ende des Mietverhälnisses
Body Teil 1
Ein gemeinsamer Irrtum der Parteien über den Fortbestand des Mietverhältnisses kann keine Geschäftsgrundlage sein. BGH, Urteil vom 11. November 2020 –
Halbjahresergebnis des börsennotierten Konzerns
Die Deutsche Wohnen hat im ersten Halbjahr eine stabile und von der Corona-Pandemie weitgehend unbeeinflusste Geschäftsentwicklung gezeigt. Das Ergebnis aus der Wohnungsbewirtschaftung lag mit 370,7...