Kostensenkungspotenziale der Gebäudereinigung

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
01.09.2022 - 02.09.2022
Ort
BBA | Hauptstraße 78/79 | 12159 Berlin
Name Veranstalter
BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V., Berlin

Jede Immobilienverwaltung braucht ein Facility Management. Die Reinigung von Gebäuden und Außenanlagen macht einen erheblichen Anteil der anfallenden Betriebskosten aus. Zurzeit - und diese Situation wird anhalten - lastet ein enormer Kostendruck auf Verwaltungen und Wohnungsunternehmen.

Lassen Sie die Gebäudereinigung von einem Dienstleister erbringen oder in Eigenregie?

Das Seminar der BBA beleuchtet potenzielle Kostensenkungsmöglichkeiten. Bei der Vergabe der Aufträge sollte nicht nur der Preis, sondern auch die Nachhaltigkeit der Leistungen im Vordergrund stehen. Wie definiert sich der Dienstleister? Welche Referenzen sind nachweislich? Durch transparente Leistungs- und Qualitätsdefinition, eine gut durchdachte Organisation oder das faires Miteinander innerhalb des Unternehmens , zeichnet sich der neu gewonnene Dienstleister aus.

Schwerpunkte des Seminars:
Reinigung als Dienstleistung
Möglichkeiten der Prozessoptimierung
Arbeitsorganisation
Qualität definieren, nachhaltig einfordern und kontrollieren
Reinigungsdienstleistungen ausschreiben
Vertragsgestaltung

Premium
Bild Teaser
TEIL 3: Bauen mit Lehm
Body Teil 1
Für Schlagzeilen sorgte etwa der Stuttgarter Architekt Martin Haas, der 2019 die neue Alnatura-Zentrale in Darmstadt mit der europaweit größten
Premium
Bild Teaser
Contracting im CenterParc Allgäu
Body Teil 1
Die wachsenden Anforderungen an den Klimaschutz stellen die Immobilienwirtschaft vor große Herausforderungen. Damit steigt die Relevanz von
Modernisierung
In Kassel-Niederzwehren hat die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt (NHW) ihre Quartiersentwicklung erfolgreich abgeschlossen. 108 Wohnungen wurden modernisiert und trotz Corona ein...
Die Sammel-Aktion für Ukrainerinnen und Ukrainer in Not läuft noch bis zum 9. Mai 2022. Ins Leben gerufen hat sie der hat der GdW gemeinsam mit allen Regionalverbänden der sozial orientierten...