Immobilientag des ZIA - Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Termindaten
Kategorie
Tagung
Datum
22.06.2022
Ort
STATION Berlin
Name Veranstalter
ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Am 22. Juni 2022 veranstaltet der Zentrale Immobilien Ausschuss e.V. (ZIA), Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie wieder seinen Tag der Immobilienwirtschaft als Präsenzveranstaltung in Berlin.

Der Tag steht unter dem Motto „Zukunft. Innovation. Antrieb“

In diesem Jahr erwartet der Verband bis zu 3000 Besucherinnen und Besucher aus Immobilienwirtschaft, Politik und Gesellschaft. „Nach zwei virtuellen Veranstaltungen können wir uns nun wieder persönlich treffen. Obwohl die digitalen Angebote sehr gut angenommen wurden, können sie einen Austausch in Präsenz nicht ersetzen“, erklärt Dr. Andreas Mattner, Präsident des ZIA. 

Hoher Besuch: Bundesbauministerin Klara Geywitz kommt

Zum ersten Mal wird auch die neue Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) beim Tag der Immobilienwirtschaft sprechen. Zudem werden Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) und Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing (FDP) auf der Bühne auftreten. „Die Auswirkungen der Corona-Pandemie, der Angriffskrieg in der Ukraine, die wirtschaftliche Entwicklung unseres Landes, die hohe Inflation und natürlich der Kampf gegen den Klimawandel – all das sind akute Themen, die wir dringend diskutieren müssen. Noch nie war das Miteinander von Politik und Wirtschaft so wichtig wie heute. Ich freue mich sehr, dass wir drei Bundesminister zu diesem engen Dialog begrüßen dürfen. Das ist ein wichtiges Signal für unsere Branche“, sagt der Präsident des ZIA, Dr. Andreas Mattner. 

Verleihung des 1. ZIA PropTech of the Year Award

Passend zum Motto des diesjährigen Tags der Immobilienwirtschaft wird auch der 1. ZIA PropTech of the Year Award verliehen. Bis zum 30. April können sich Mitglieder der PropTech-Plattform des ZIA kostenfrei bewerben. Eine siebenköpfige Experten-Jury mit Vertretern aus der Immobilienwirtschaft, PropTech-Branche und Wissenschaft wählt aus den Bewerbungen ein besonders herausragendes PropTech-Unternehmen aus, das auf der Hauptbühne des Tags der Immobilienwirtschaft prämiert wird. 

  •     Büroimmobilien
  •     Gesundheitsimmobilien
  •     Handelsimmobilien
  •     Hotelimmobilien
  •     Logistikimmobilien
  •     Unternehmensimmobilien
  •     Wohnimmobilien
Nach Flut von Anträgen auf BEG-Förderung
Die Bundesregierung hat mit sofortiger Wirkung alle Programme der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) gestoppt. Begründung: eine enorme Antragsflut im Januar und die Ausschöpfung der bislang...
Bundestagswahl 2021
In Zeiten von steigenden Wohnkosten und Wohnungsnot ist die Wohnungspolitik bei der Bundestagswahl 2021 hoch brisant. Das Immobilienportal immowelt hat nachgefragt und die Wohnungspolitik der großen...
Ein in die Jahre gekommenes Wohnareal in Frankfurt/ Oder wird modernisiert. Das Quartier aus den 1970er-Jahren umfasst insgesamt 359 Wohnungen. Nach der Modernisierung, die teilweise mit...
Premium
Bild Teaser
Neubauprojekt „Teigelbrand“
Body Teil 1
Die Stadt Dortmund mit ihren 587.696 Einwohner:innen verfügt über 21.714 öffentlich geförderte Wohnungen (Stand Ende 2020). Dabei werden es jährlich