Fachkongress der Immobilienverwalter

26. Deutscher Verwaltertag mit Megathemen: Digitalisierung, Datenschutz, E-Mobilität, altersgerechter Umbau

Am 6. und 7. September 2018 werden Sie beim Verwaltertag in Berlin erwartet. Der Dachverband Deutscher Immobilien­verwalter (DDIV) richtet seine Jahrestagung aus. Zum Fachkongress kommen rund 700 Entscheider aus der Immobilienbranche. Hochkarätige Juristen und Praktiker widmen sich aktuellen Fragen und Herausforderungen aus dem Verwalteralltag.

Der Verwaltertag fragt: Reicht es ein Unternehmen nur zu verwalten, oder sollten Führungskräfte der Immobilienwirtschaft nicht auch die Zukunftsthemen mitgestalten? SCREENSHOT www.ddiv.de
Der Verwaltertag fragt: Reicht es ein Unternehmen nur zu verwalten, oder sollten Führungskräfte der Immobilienwirtschaft nicht auch die Zukunftsthemen mitgestalten? SCREENSHOT www.ddiv.de

Die Megathemen Digitalisierung, Datenschutz, E-Mobilität und altersgerechter Umbau sollen diskutiert werden – immer mit Praxisbezug für Verwalter. Das Spektrum reicht von der neuen Versicherungs- und Weiterbildungspflicht für Immobilienverwalter über die aktuelle Miet- und Wohnungs­eigentumsrechtsprechung bis hin zur kritischen Betrachtung des derzeitigen Vergütungssystems.

Schwerpunkt: Netzwerken

Als Berufsverband will der DDIV auf seinem zweitägigen Fachkongress den Austausch innerhalb der Branche weiter fördern. Neben der fachlichen Weiterbildung liegt der Schwerpunkt auf den Netzwerkcharakter. In diesem Zusammenhang stellen sich am 6. September in zwei fakultativen Terminen das DDIV-Frauennetzwerk sowie die Erfahrungsaustausch-Gruppen (Erfa-Gruppen) des DDIV vor und informieren Interessierte über den Mehrwert der Netzwerke.

Raum zum Kennenlernen und Austauschen bietet auch in diesem Jahr die größte Fachmesse der Branche. Rund 90 Fachaussteller werden hier ihre neuen Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Die Messe findet begleitend zum Fachprogramm des Verwaltertags statt.

Impulse setzen

Um neue Impulse zu setzen, kommen bei der diesjährigen Veranstaltung auch Redner zu Wort, die außerhalb der Verwalterbranche stehen. Sie zeigen den Teilnehmern Wege aus dem digitalen Alltagsstress, inspirieren mit Musik als emotionalem Verstärker und motivieren zum Handeln außerhalb der eigenen Komfortzone.

Auszeichnung: Immobilienverwalter des Jahres

Beim traditionellen Festabend erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Spektakel mit Deutschlands wohl bestem Chansonnier, einem „Piano Battle” zweier mehrfach ausgezeichneter Pianisten und einer kabarettistischen Reise durch die Gesellschaftspolitik. Zudem wird die höchste Auszeichnung der Branche an die Immobilienverwalter des Jahres vergeben. Im Jubiläumsjahr des DDIV geht es dabei um nichts Geringeres als die Zukunft der Immobilienverwaltung.

Das vollständige Programm finden Sie auf » www.deutscher-verwaltertag.de.

Termin und Ort: 6. und 7. September 2018 im Estrel Berlin

Software für die Immobilienbewertung wird mobil und ist immer häufiger in Gesamtlösungen für die Vermarktung von Immobilien eingebunden. Wie sich die einzelnen Lösungen unterscheiden, zeigt ein IVV-Artikel in der Ausgabe 11/2018. Den dazugehörigen tabellarischem...
Printer Friendly, PDF & Email
30.8.2018
26. Deutschen Verwaltertag des DDIV
Bereits 800 Teilnehmer haben sich angemeldet zum Verwaltertag am 6. und 7. September in Berlin. Das freut den Veranstalter, den Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV), sehr. Es stehen...
21.5.2019
DDIV sucht Immobilienverwalter des Jahres
86 Prozent der Immobilienverwaltungen in Deutschland sehen es als schwierig an, künftig qualifiziertes Personal zu finden. Deswegen sucht der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) in diesem...
10.5.2021
Immobilienmanagement
Der Verband der Immobilien­verwalter Deutschland (VDIV) möchte auch in diesem Jahr wieder die Besten der Zunft küren. Die Immobilienverwalter des Jahres 2021 sollen feierlich am Abend des 29...
16.10.2018
Weiterbildung für die Immobilienbranche
Der Pilotlehrgang „geprüfte/r Klimaverwalter/in” ist erfolgreich abgeschlossen. 22 Teilnehmer haben den vom Dachverband Deutscher Immobilien­verwalter (DDIV) und dem Europäischen Bildungszentrum der...
4.11.2019
Integration Geflüchteter
Wer Menschen mit Fluchthintergrund beschäftigen oder ausbilden möchte, kann hierfür auf verschiedene Förderangebote zurückgreifen. In einem neuen Ratgeber informiert das Netzwerk "Unternehmen...
13.9.2019
Begehrte Auszeichnung des VDIV
Gestern wurden beim 27. Deutschen Verwaltertages des VDIV die Empfänger der Auszeichung "Immobilienverwalter 2019" bekannt gegeben. Die nunovo Immobilienverwaltung GmbH aus dem bayerischen Ottobrunn...